Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Roller 50ccm in vielen einzigartigen Designs

Ein Motorroller mit einem Hubraum von 50 Kubikzentimetern ist ideal für kurze Stadt- oder Überlandfahrten. Er bringt Sie komfortabel und sicher zum Einkaufen, in die Schule oder zur Arbeit. Erwachsene wie auch Jugendliche haben an den sportlichen Rollern großen Spaß. Zudem verbrauchen sie gegenüber Auto oder Motorrad wenig Sprit und lassen sich leicht bedienen. Mit entsprechender Fahrerlaubnis und einem Helm kann es gleich losgehen! Stöbern Sie jetzt durch den eBay-Shop und entdecken Sie Roller 50ccm von bekannten Herstellern, die perfekt zu Ihren Anforderungen passen.

Was sind die Vorteile von einem 50er Roller?

Ein Roller mit 50ccm zählt zu den Kleinkrafträdern und ermöglicht Ihnen auch ohne Motorradführerschein ein freies und einzigartiges Fahrgefühl. Fahranfänger profitieren von der leichten Handhabung und können sich besser auf den Straßenverkehr konzentrieren. Die Anschaffungs- und Betriebskosten sind gering. Von Retro-Optik bis sportlich-futuristisch: Die vielen modernen Designs lassen keine Wünsche offen. Sie möchten auf Ihrem Roller noch Freund oder Freundin mitnehmen? Bei vielen 50er Modellen ist hierfür ausreichend Sitzfläche vorhanden.

Welche Höchstgeschwindigkeit kann mit dem Roller erreicht werden?

Sie haben bei 50er Rollern die Wahl zwischen folgenden zwei Varianten:

  1. Roller mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 25 km/h
  2. Roller mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 45 km/h

Ab welchem Alter dürfen Sie einen Roller mit 50 Kubikzentimeter fahren?

Sie dürfen einen Roller mit 50ccm ab 16 Jahren steuern. Jugendliche benötigen hierfür einen Mofaführerschein. Bei älteren Erwachsenen reicht der normale Führerschein.

Welche Getriebeart haben heute die meisten Roller?

Retro-Roller mit einem Baujahr vor den 90er Jahren verfügen in der Regel noch über eine Gangschaltung. Heute sind hingegen die meisten Motorroller mit einer stufenlosen Automatik ausgestattet. Diese sorgt dafür, dass der Antrieb stets im optimalen Bereich des Drehmoments bleibt. Das spart Benzin und es entsteht weniger Lärm durch das Aufheulen des Motors.

Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Schauen Sie sich das Tankvolumen und den durchschnittlichen Verbrauch des Rollers genauer an. Nicht immer erweisen sich Modelle mit großem Tankvolumen als vorteilhaft. Ein kleinerer Tank mit geringem Verbrauch ist in diesem Fall die bessere Wahl. Prüfen Sie vor dem Kauf, ob das Zubehör komplett ist und das Sicherheitsschloss am Lenker einwandfrei funktioniert.

Empfehlenswert ist ein Verbrauch bei Motorrollern von 1,9 bis 2,5 Litern auf hundert Kilometer. Ältere Modelle verbrauchen meistens deutlich mehr.

Sie sind fündig geworden? Dann schnell den Helm aufsetzen und los geht’s zur Probefahrt mit Ihrem günstigen 50er Roller aus zweiter Hand!

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet