Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Monitor-AV-Adapter mit DisplayPort-Stecker für reibungslose Abläufe

Wer heute ein Multimediagerät aufbaut, also einen Fernseher, DVD-Spieler, Beamer oder PC, kann zwischen einer Vielzahl unterschiedlicher Steckermöglichkeiten wählen. Durch stete Weiterentwicklung haben sich neben dem älteren Standard des VGA-Monitors, der nur analoge Signale übertragen konnte, Mischformen wie DVI und moderne digitale Alternativen wie HDMI und der DisplayPort etabliert. Nicht jedes Endgerät verfügt über die gleiche Anzahl von Steckern, auch moderne Grafikkarten weisen nicht immer alle vier Ports auf. In solchen Fällen ist es wichtig, zueinander kompatible Hardware nach Empfehlungen des Herstellers zu beziehen. Ist dies nicht möglich, gibt es eine zweckmäßige und deutlich günstigere Variante: den Einsatz von Monitor-AV-Adaptern mit DisplayPort-Steckern.

Was sind die technischen Spezifikationen eines Adapters mit DisplayPort-Stecker?

Die Aufgabe eines solchen Adapters ist die Umwandlung der akustischen und optischen Signale einer anderen Quelle in das Format des DisplayPorts. Solche Adapter werden beispielsweise eingesetzt, wenn an einem PC lediglich ein DisplayPort vorhanden ist, das Kabel des Beamers jedoch alleine als HDMI-Variante vorhanden ist oder mitgeliefert wurde. Diese Adapter arbeiten in den meisten Fällen verlustfrei. Der jeweils ältere Standard gibt hierbei die technische Machbarkeit vor. So ist es zum Beispiel nicht empfehlenswert, mittels Adapter das analoge VGA-Signal in ein digitales DisplayPort-Signal umwandeln zu wollen. Der DisplayPort hat insgesamt drei Reversionen erfahren und wurde dabei kontinuierlich verbessert. So weist die Version 1.4 mittlerweile eine Übertragungsrate von 32,4 Gbit/s auf.

Was kann bei einem schadhaften Kabel unternommen werden?

Erscheint trotz Einsatz eines Adapters kein Bild, so kann es sein, dass das Kabel, das zum Adapter führt, einen Schaden aufweist. In solch einem Fall empfehlen Experten den Einsatz eines Computer-Kabeltesters, der das Kabel auf Schäden oder Brüche hin untersuchen kann. Erfahrene Bastler können mit Computer-Kabelwerkzeugen auch auf eigene Faust versuchen, das Kabel zu reparieren. Bei eBay finden Sie viele Angebote guter Werkzeuge in reichhaltiger Auswahl.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet