Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Der Minikran – Lasten unkompliziert anheben und bewegen

Bei Bauarbeiten kommen Krane sehr häufig zum Einsatz. Eine besonders praktische Variante stellt sicherlich der Minikran dar, der Lasten hebt und sie an die gewünschte Position setzt. Die Geräte können sowohl gekauft als auch gemietet werden.

Wo kommen kleine Krane zum Einsatz?

Das Arbeitsprinzip eines Krans ist schon sehr alt. Bereits in der Antike wurden Krane genutzt, um damit verschiedene Bauvorhaben einfacher umzusetzen. Die Hauptaufgabe jedes Krans stellt sicherlich das Be- und Entladen von Materialen dar. Dies geschieht sowohl horizontal als auch vertikal. Krane, die Schüttgüter umschlagen, werden oftmals auch Bagger genannt. Darüber hinaus gibt es weitere Kranvarianten, die sich vor allem in ihrer Bauweise unterscheiden. Gleiches gilt für das jeweilige Anwendungsgebiet. Gute Beispiele hierfür sind der Bockkran oder der Brückenkran.

Welche Merkmale besitzen Minikrane?

Wie es der Name bereits andeutet, handelt es sich bei dieser Kranvariante um eher kleinere und dadurch auch recht flexibel einsetzbare Geräte. Sie kommen vor allem beim Bau zum Einsatz, wodurch sie auch in die Kategorie der Baukrane fallen. Manchmal werden sie als Kompaktkrane bezeichnet. Die Modelle besitzen im Gegensatz zu anderen Kranen ein relativ geringes Eigengewicht. Sie lassen sich zudem einfach transportieren. Das Führen eines Krans ist generell an Vorgaben gebunden. Auch wenn sich die Minikrane leichter nutzen lassen, als ihre großen Pendants, ist hierfür wie für sonstige Baumaschinen & -fahrzeuge eine spezielle Schulung notwendig.

Welche Vorteile hat diese Kranart generell?

Gerade auf schwer zugänglichen Baustellen können die Minikrane ihr volles Potenzial ausspielen. Gleiches gilt für die Bereiche, in denen die Bodenbelastung eingeschränkt ist. Für Privatpersonen ist der Kauf eines solchen Gerätes mit sehr hohen Kosten verbunden. Hier lohnt es sich, auf Mietangebote zu achten. Schließlich werden diese Krane in der Regel nur temporär genutzt. Bei Unternehmen, die täglich mit Kranen arbeiten, sieht dies natürlich anders aus. Aber auch hier kommt es darauf an, dass die Nutzung ausschließlich von geschulten Personen durchgeführt wird.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet