Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Matratzenschoner und -auflagen für eine lange Lebensdauer Ihrer Matratze

Wer lange etwas von seiner Matratze haben möchte, greift gern zu Matratzenschonern und-auflagen. Matratzenschoner werden unter die Matratze auf das Lattenrost gelegt und schützen den Matratzenbezug vor Abnutzung. Zudem halten sie Staub von der Matratze fern. Matratzenauflagen dagegen werden auf die Matratze unter den Bezug gelegt, wie beispielsweise die Inkontinenzauflage. Matratzenschoner & -auflagen sowie Bettwäsche finden Sie in großer Auswahl bei eBay.

Welche Materialen gibt es bei Matratzenschonern und -auflagen?

Matratzenschoner sind oft aus Baumwolle. Wie der Matratzentopper 180x200. Das hat den Vorteil, dass sie atmungsaktiv und meistens bei 60 Grad waschbar sind. Besonders strapazierfähig sind Produkte aus Filz. Einige Matratzenschoner haben zudem Noppen an der Unterseite, damit sie nicht verrutschen können. Auch bei Matratzenauflagen ist Baumwolle ein beliebtes Material. Besonders gut sind Baumwollauflagen in Molton-Qualität. Diese Auflagen sind besonders strapazierfähig. Sehr weich sind Produkte aus einer Baumwoll-Polyester-Mischung. Auch diese sind in der Regel in der Maschine waschbar, im Gegensatz zu Auflagen aus Wolle. Diese bieten dafür in den Wintermonaten besonders angenehme Wärme. Sie müssen aber regelmäßig gelüftet werden. Matratzenauflagen aus Kaltschaum können die Wirbelsäule entlasten. Gut für Allergiker sind dagegen Auflagen aus Synthetik. Sie halten Allergene fern und können oft bei bis zu 90 Grad gewaschen werden.

Was muss man bei der Größe beachten?

Matratzenschoner gibt es normalerweise in den Standardmaßen 90x200 cm oder 140x200 cm, aber auch für Matratzen 160x200cm. Ermitteln Sie vor dem Kauf die Größe, die Sie benötigen, denn die Schoner haben nur dann die optimale Wirkung, wenn Sie richtig passen. Auch die Matratzenauflage sollte die gleiche Größe haben wie die Matratze. Sonst könnten Sie Probleme beim Beziehen des Matratze bekommen.

Wie werden die Auflagen befestigt?

Besonders häufig sind so genannte Übereckgummis. Diese sind an den Ecken der Auflage befestigt und werden dann über die jeweilige Ecke der Matratze gezogen. Dem gegenüber stehen sogenannte Rundgummis, mit denen die Auflage rundherum fixiert wird.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet