Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.
Laufgürtel & -armbänder

Unterschiedliche Laufgürtel zum bequemen Joggen

Wenn du gerne joggen gehst, dann benötigst du dafür die passende Ausrüstung. Neben den richtigen Schuhen und gut sitzenden Hosen und Shirts gehört zu einer vollständigen Laufausrüstung auch ein Laufgürtel. Hierfür erhältst du Modelle in unterschiedlichen Ausführungen, die alle ihre eigenen Vorteile mitbringen.

Welche Arten von Taschen zum Joggen gibt es?

Wenn du regelmäßig joggen gehst, kennst du das Problem: Du musst den ein oder anderen Gegenstand mitnehmen, hast aber keine oder nur unzureichende Taschen an deiner Sportkleidung oder möchtest nicht mit einer ausgebeulten Hose laufen. Gegenstände wie der Hausschlüssel, das Smartphone oder auch eine kleine Wasserflasche sind für die meisten Jogger allerdings nicht optional, sondern nötig. Aus diesem Grund ist die Nutzung einer praktischen Tasche zum Joggen besonders hilfreich. Da du beim Laufen allerdings beide Arme frei haben möchtest, kommt eine gewöhnliche Handtasche nicht in Frage. Du hast daher die Wahl zwischen der Nutzung eines Laufgürtels und der eines Laufarmbands. Beide Produktarten werden von namhaften Herstellern angeboten, beispielsweise von adidas, Salomon, Nike, ASICS, PUMA oder Garmin.

Welche Vorteile bietet ein Laufgürtel?

Ein Laufgürtel wird beim Laufen in der Regel an der Taille oder am Bauch befestigt und lässt die Arme somit vollständig frei. Dabei sind die Laufgürtel meist elastisch gehalten und haben Einstellmöglichkeiten, sodass sie für unterschiedlich große Menschen geeignet sind und eng am Körper anliegen können. Auf diese Weise rutschen, scheuern und wackeln die Laufgürtel nicht, sodass sie beim Laufen nicht als störend empfunden werden. Die meisten Laufgürtel sind mit einem Blitzverschluss ausgestattet und können daher einfach an- und abgelegt werden. Einige Marken bieten zudem größenverstellbare Laufgürtel an. Viele Laufgurtmodelle haben mehrere separate Fächer und bieten somit genügend Platz zum Sortieren deiner Wertgegenstände. Es gibt auch Varianten mit einer Befestigungsmöglichkeit für eine Hundeleine, um Canicross zu betreiben. Spezielle Trinkgürtel haben zudem einen praktischen Flaschenhalter, mit dem du deine Trinkflasche auch beim Laufen bequem mitnehmen kannst.

Was ist ein Laufarmband im Vergleich zum Jogging Gürtel?

Ein Laufarmband hat im Gegensatz zum Laufgurt keine Befestigungsmöglichkeit für eine Trinkflasche. Er wird am Oberarm befestigt und lässt somit den Oberkörper frei. Die Armbänder bieten genügend Platz für Smartphones in herkömmlichen Größen an und schützen das Display durch eine durchsichtige Hülle. Auf diese Weise kannst du weiterhin das Display sehen und beispielsweise Musik auswählen. Einige der Laufarmbänder haben zusätzlich eine separate Befestigungsmöglichkeit für einen Haus- oder Autoschlüssel. Probiere selbst aus, welche Sportgürtelvariante für Dich bequemer ist.




Neueste Trends

Andere Nutzer in der KategorieLaufgurtel armbander haben auch gesucht nach Formbelt Laufgürtel






Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet