Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Lacoste-Hüte und -Mützen für Herren: Strick- und Schirmmützen im Tennis-Look

Das Unternehmen Lacoste ist vor allem für seine Polohemden mit dem Krokodil-Logo bekannt. Es wurde 1927 vom Franzosen René Lacoste gegründet, einem international erfolgreichen Tennisspieler. Diese Herkunft prägt bis heute die Mode von Lacoste: Das Design ist sportlich und relaxt, es dominieren klare Farben wie Weiß, Schwarz, Rot oder Blau. Passend dazu gibt es von dem französischen Hersteller ein Sortiment an Accessoires im gleichen Stil. Es umfasst unter anderem Herren-Schals und -Tücher, Herren-Taschen und Lacoste-Hüte und -Mützen für Herren. Letztere finden Sie beispielsweise in großer Auswahl bei eBay.

Welche Caps und Mützen stellt Lacoste her?

Suchen Sie eine Kopfbedeckung für den Sommer? Lacoste-Hüte und -Mützen für Herren bieten eine große Auswahl, die Bestseller sind Basecaps, die in vielen Farben und unterschiedlichen Ausführungen erhältlich sind. Auffällige Eyecatcher sind die Versionen mit dem großen Krokodil-Logo auf der Frontseite. Es ist wie gewohnt in den Farben Grün, Weiß und Rot gehalten. Dezenter fällt die Variante mit dem kleinen Logo auf der Stirn aus. Falls Sie Understatement bevorzugen, kommt eine Basecap mit kleinem seitlichem Logo in Betracht. Außer den Schirmmützen mit farbigem Logo produziert das französische Label auch Caps mit einem dezenten Retro-Look. Bei diesen ist das Krokodil einfarbig weiß gestaltet und wird vom Lacoste-Schriftzug begleitet. Um die Ohren im Winter warmzuhalten, finden Sie von Lacoste ebenfalls das Passende: Sie haben die Wahl zwischen Strickmützen in Unifarben mit Logo oder gemusterten Ausführungen.

Wie lassen sich Lacoste-Hüte und -Mützen für Herren kombinieren?

Aufgrund ihres deutlich sportlichen Charakters passen die Lacoste-Hüte und -Mützen für Herren gut zu Freizeitmode mit einer frischen und lässigen Anmutung. So sind die Schirmmützen ideal, um sie zu hellen, sommerlichen Shorts und Retro-Tennisschuhen zu tragen. Dazu passt natürlich optimal ein Lacoste-Polohemd. Die Strickmützen von Lacoste sehen im Winter gut zu Daunenjacken aus, in der Übergangszeit eignen sie sich zu sportlichen Parkas oder Nylonjacken.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet