LED-Blitzer

Der LED Blitzer: leistungsstarke Warnleuchte für das Fahrzeug

Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr setzen viele Fahrzeugführer starke Leuchtmittel ein. Eine gute Lösung kann dabei ein sogenannter LED Blitzer sein, den Sie bei eBay erhalten. Dort finden Sie diese Leuchten auch als Blitz Lampen & LEDs zum Auto-Tuning oder als Led Blitzer in "Licht-Effekte für Veranstaltungs- & DJ-Equipment". Sie können einen Blitzer mit LED-Technik also nicht nur im Straßenverkehr als Warnleuchte nutzen, sondern ihn auch anderweitig einsetzen.

Wofür werden LED-Blitzer im Verkehr genau genutzt?

Viele Fahrzeugführer nutzen diese Leuchten vor allem als Warnleuchte. Denn deren Leistungsstärke prädestiniert sie dazu, sich nähernde Autofahrer vor Gefahren zum Beispiel in Unfallsituationen oder bei unübersichtlichen Straßenverläufen zu warnen. Die Leuchten werden oft als Nutzfahrzeugteile angeboten oder als sogenannte Frontblitzer verkauft. Gerade bei Unfällen in der Dunkelheit können die LED-Warnleuchten wertvolle Dienste leisten und andere Verkehrsteilnehmer frühzeitig auf mögliche Gefahren hinweisen.

Um die Warnblitzer zu nutzen, benötigen Sie entweder Batterien oder Sie betreiben die Leuchten über die Stromversorgung Ihres Fahrzeugs. Achten Sie dabei aber unbedingt auf die Montageanleitung sowie auf die mitgelieferten Teile.

Welche Arten von LED-Blitzern gibt es zu kaufen?

LED-Leuchten sind beispielsweise als Rundumleuchten erhältlich und eignen sich beispielsweise für eine Montage auf dem Dach des Fahrzeugs oder am Heck. Dazu sind die entsprechenden Leuchten meist mit einem Magneten versehen, durch den sie problemlos an der metallischen Karosserie haften. Dementsprechend können sie vor allem zur Absicherung überlanger Ladungen bei Schwertransporten sie eingesetzt werden. LED-Leuchten lassen sich aber auch hinter dem Kühlergrill installieren und können dann als Warnbeleuchtung für entgegenkommende Fahrzeuge dienen.

Es gibt die LED-Blitzer mit 2, 4, 6 oder sogar mit bis zu 240 LEDs, meist aufgeteilt in zwei Blöcke, sodass sie rechts und links angebracht werden können. Dabei werden die Leuchten in der Regel mit 12 Volt betrieben und sind dank ihrer energiesparenden Eigenschaften sehr langlebig. Viele Produkte verfügen über unterschiedliche Einstellungen wie Dauer-, Wechsel- oder Rotationslicht, 1- oder 3-faches Blitzlicht sowie einen SOS-Morsecode. Außerdem können fast alle Modelle im Dunkeln auch als Taschenlampe genutzt werden und es gibt auch Tauchlampen-Blitzer mit LED.

Worauf muss man beim Kauf von LED-Warnblitzern achten?

Falls Sie sich einen LED-Blitzer zulegen möchten, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass dieser den gesetzlichen Vorgaben entspricht. Verbotene Anwendungen wie beispielsweise die Nutzung im Sinne eines Polizei, Rettungs- oder Feuerwehrfahrzeugs müssen Sie unterlassen, da Ihnen sonst empfindliche Strafen drohen. Beim Kauf einer solchen Leuchte sollten Sie auch immer darauf achten, dass sie über einen Spritzwasserschutz verfügt und gegen Stöße unempfindlich ist. Auf diese Weise bleiben LED-Leuchten länger funktionstüchtig.