LED Baum: Dekoration mit besonderer Atmosphäre

Ein LED-Lichterbaum sorgt zur Weihnachtszeit für eine besondere Atmosphäre und ist auch in den Sommermonaten eine schöne Dekoration für drinnen und draußen. Um die LED-Beleuchtung draußen unter freiem Himmel nutzen zu können, muss das Produkt entsprechende Kriterien erfüllen und gegen das Eindringen von Wasser geschützt sein.

Worauf achten beim Kauf eines LED-Baums?

Eine LED-Lichterkette gibt es zum Beispiel mit 30 Lichtern, die mit Kabel miteinander verbunden sind. Ein hochwertiges Set enthält zusätzlich zu den LED-Lichtern eine Fernbedienung und einen Timer. Mit der Fernbedienung lässt sich die Beleuchtung auch vom Sofa aus bequem ein- und ausschalten. LED-Lichter, die Kerzenschein imitieren, gibt es mit gemütlichem Flackermodus. Sie sind die Alternative zur Baumkerze. Zudem kann der LED-Baum dimmbar sein, sodass Sie die Beleuchtung ideal an den Raum und die Stimmung anpassen können. Den Timer stellen Sie zum Beispiel so ein, dass die Lichterkette zur Dämmerung automatisch eingeschaltet und zur Schlafenszeit automatisch ausgeschaltet wird. Als Lichtfarbe bevorzugen die meisten Käufer warmweiß. Besonders empfehlenswert sind beliebig erweiterbare LED Bäume, beispielsweise wenn sich das 30 LED-Kerzen-Set einfach um weitere 30 LEDs erweitern lässt.

Welche Angebote für LED Bäume stehen zur Auswahl?

Für die Weihnachtszeit und zum Schmücken des Weihnachtsbaums sind die LEDs in Kerzenform der Klassiker. Wer keinen echten Baum in seinen vier Wänden haben möchte, kann fertige LED Weihnachtsbäume bei eBay kaufen. Eine weitere schöne Deko für Weihnachten und die kalten Monate ist eine LED-Lichterkette in Eiszapfenform. Darüber hinaus bieten die Hersteller zahlreiche Varianten an. Besonders gut sieht unter anderem der Kirschblütenbaum mit LED Lichtern aus. Dabei handelt es sich um ein Baumgestell aus Metall, das mit hübschen Kirschblüten aus Kunststoff in Form von LEDs geschmückt ist. Für den Einsatz im Freien sollte solch ein Baum nach der Schutzart IP44 zertifiziert sein. Ein Schutz nach IP44 bedeutet, dass die Lichter vor Beschädigung durch Spritzwasser geschützt sind. Wenn Sie eine Lichterkette im Außenbereich einsetzen, sollte diese mindestens die Schutzklasse IP44 erfüllen, bei Verwendung ohne Überdachung noch besser IP65 (Schutz vor Strahlwasser). Nach IP67 zertifizierte Leuchten sind sogar bei kurzzeitigem Untertauchen vor eindringendem Wasser geschützt.

Welche Alternativen gibt es?

Neben den LED-Lichtern in Kerzenform und fertigen LED-Bäumen können Sie weitere gut aussehende und praktische Artikel zur Beleuchtung kaufen. Zur Dekoration von Fenstern und Außenbereichen sind zum Beispiel LED-Lichtschläuche beliebt. Stöbern Sie durch die günstigen Angebote und finden Sie den LED-Baum und eine geeignete Alternative für Ihre Deko. Neben neuen Produkten können Sie bei eBay ebenso gebrauchte LED-Lichterbäume kaufen.