Korallenschmuck: edle und einzigartige Schmuckstücke aus dem Meer

Jedes Stück ist ein Unikat: Korallenschmuck fasziniert schon seit Jahrtausenden den Menschen. So wurden bereits vor über 30.000 Jahren Schmuckstücke aus Korallen gefertigt, wie Funde aus der Jungsteinzeit belegen.

Woraus besteht Korallenschmuck?

Die Edelsteine tief aus dem Meer sind keine Mineralien, sondern ein organisches Produkt. So handelt es sich dabei um das astförmige Kalkgerüst von Korallen, die zur Gattung der Blumentiere gezählt werden. Von den zahlreichen Arten eignen sich zur Schmuckherstellung nur wenige. Wichtigste Eigenschaft ist eine ausreichende Härte. Besonders wertvoll ist die Edelkoralle, die vorwiegend im Mittelmeerraum sowie im östlichen Atlantik vorkommt. Ebenso wird auch die Schaumkoralle zur Schmuckherstellung herangezogen, die in den Meeren rund um Japan und China lebt. Diese Sorte ist deutlich leichter als die Edelkoralle.

Welche Korallenfarben gibt es?

Am bekanntesten ist Schmuck aus roter Edelkoralle. Hier gelten gleichmäßig gefärbte und strukturierte Stücke mit einem intensiven Rotton als besonders hochwertig. Neben Rot in verschiedenen Nuancen gibt es aber auch zahlreiche andere Farbtöne wie Orange oder Gelb. Die Bambuskoralle etwa ist weiß gefärbt und Blau oder Schwarz kommen ebenfalls vor. Eine Sonderstellung haben Korallen mit einem pudrigen Rosaton: Sie werden als Engelshaut bezeichnet und Schmuckstücke daraus sind aufgrund der sanften Farbgebung und der femininen Ausstrahlung sehr beliebt.

Welche Schmuckstücke werden aus Korallen gefertigt?

Korallen werden hauptsächlich zu Damenschmuck verarbeitet, wobei Steine der Edelkoralle meist unbehandelt verwendet werden. Die in Form gebrachten Teile sind geschnitzt, geschliffen, poliert oder für einen feinen Glanz in Wachs getaucht. Daraus entstehen zum Teil kunstvolle Schmuckkreationen, die durch ihre Einzigartigkeit und ihren hohen Wert beeindrucken. Bei der Schmuckgestaltung sind den Schmuckherstellern kaum Grenzen gesetzt.

Korallencolliers gibt es in zahlreichen Größen, Längen und Färbungen mit runden, ovalen und rechteckigen Steinen. Sehr reizvoll und natürlich wirkt zudem die Aneinanderreihung unregelmäßiger Korallensteine. Korallenamulette wurden bereits in der Vorzeit angefertigt und bis heute werden Glücksbringer aus diesem edlen Werkstoff gerne getragen. Besonders große Talismane werden häufig aus leichter Schaumkoralle angefertigt. Das gilt ebenso für Anhänger oder Ohrringe, die sich aufgrund des geringeren Gewichtes angenehm tragen.

Da sich Koralle gut bearbeiten lässt, werden die Edelsteine oft in außergewöhnliche Formen gebracht, etwa filigrane Rosen, edle Hochreliefporträts oder aufwendige florale Motive.

Schmuck aus Koralle gibt es in vielen Stilrichtungen. Sie können auf eBay Korallenschmuck in "sonstige echte Halsketten & Anhänger" in zahlreichen Ausführungen entdecken. Historische Schmuckstücke finden sich ebenso im Angebot wie moderne Varianten. Tragen Sie gerne perfekt aufeinander abgestimmten Schmuck? Dann empfiehlt sich eine Suche auf eBay nach Korallenschmuck in "sonstige Echtschmuck-Sets".