Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Kinder-Pocketbikes: Outdoor-Abenteuer für kleine und große Kinder

Das Motorrad gilt als das größte und massivste Kraftpaket unter den motorisierten Zweirädern. Kinder sehen ihren Eltern beim Fahren begeistert zu und dürfen hin und wieder auf dem Sozius – dem Beifahrersitz – Platz nehmen. Natürlich wünschen sie sich, im Erwachsenenalter selbst zum Lenker zu greifen und die Freiheit zu spüren. Doch warum so lange warten, wenn es mit einem Pocketbike deutlich schneller geht? Das Bike wurde speziell für Kinder und Jugendliche konzipiert und in der Größe an die Körpergröße von Minderjährigen angepasst. Der Power tut das aber keinen Abbruch, denn die Bikes sind mit verschiedenen Hubräumen erhältlich.

Welche verschiedenen Bikes gibt es?

Bei Pocketbikes unterscheiden die Hersteller zwischen einem herkömmlichen Mini-Motorrad für die Nutzung auf geteerten Straßen, einem Kinder-Cross für den Gebrauch auf unebenen Wald- und Feldwegen sowie den Kinder- und Pocketbikes Quad. Diese haben vier Räder, die das Gewicht gleichmäßig verteilen, sodass die Fahrer keine Erfahrung benötigen, um das Fahrzeug steuern zu können. Zu Gleichgewichtsproblemen kommt es also nicht. Daher bieten Hersteller Kinder-Quads vorzugsweise für kleine Kinder an, die so das Fahren und den Umgang mit einem motorisierten Fahrzeug erlernen können. Beim Fahren müssen die Eltern aber immer anwesend sein.

Was gibt es bei eBay zusätzlich zu den Pocketbikes?

Nicht immer wünschen sich Kinder ein Fahrzeug, das über einen Motor verfügt. Manche fürchten sich davor und wollen es lieber langsam angehen lassen. Dann empfiehlt sich eher ein Dreirad oder auch ein Kart ohne Motor. Diese Fahrzeuge funktionieren mit Eigenenergie. Befindet sich eine Haltestange im hinteren Bereich, ist zudem Unterstützung beim Lenken möglich. Für Kinder unter drei Jahren gibt es außerdem Laufräder, Kinderroller und andere Tretfahrzeuge. Beim Kauf eines solchen gilt es aber, sich die Produktbeschreibung genau durchzulesen und dabei auf die Dimension des Fahrzeugs zu achten. Denn in erster Linie ist wichtig, dass Ihr Kind mit den Füßen den Boden erreichen kann.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet