Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Kfz-Booster-Starthilfekabel: Leere und schwache Starterbatterien verlieren ihren Schrecken

Das Problem tritt besonders im Winter auf: Der Anlasser schafft nur noch ein paar quälende Umdrehungen, und der Motor startet nicht. Mit einem Kfz-Booster können Sie Ihren Wagen bequem ohne stromspendendes Fahrzeug starten. Ein Starthilfekabel ermöglicht dagegen den Motorstart, wenn ein entsprechendes "Spenderfahrzeug" verfügbar ist. Bei eBay finden Sie eine reichhaltige Auswahl an Kfz-Booster-Starthilfekabeln. Zum Prüfen der Batteriespannung ist ein Kfz-Batterietester empfehlenswert. In der Kategorie Kfz-Batterieladegeräte & Anlasser finden Sie unter anderem spezielle Ladegeräte für Starterbatterien.

Kfz-Booster - was sollte beim Kauf beachtet werden?

Tragbare Kfz-Booster, vielfach auch Power-Packs oder Starthilfegeräte genannt, enthalten einen Akku. Dieser sollte in vollgeladenem Zustand über genug Kapazität für mehrere Startversuche verfügen. Da die für einen Start benötigte Energie in der Regel mit dem Hubraum (Motorgröße) steigt, geben die Hersteller in der Produktbeschreibung meist den maximal startbaren Hubraum in ccm oder Litern an. Gleichen Sie diesen Wert mit dem Hubraum Ihres Fahrzeuges ab. Viele Dieselmotoren benötigen beim Start mehr Energie als vergleichbare Benzinmotoren. Die meisten Starterbatterien von Kfz haben eine Spannung von 12 Volt. Es sind jedoch teilweise auch Batterien mit anderen Spannungen wie 24 Volt verbaut. Es ist daher empfehlenswert, einen Kfz-Booster zu kaufen, der Starthilfe für unterschiedliche Spannungen geben kann. Viele Power-Packs verfügen über nützliche Zusatzfunktionen wie Zigarettenanzünder, 12-Volt-Steckdose, Lampe oder Kompressor. So können Sie mit einem entsprechenden Power-Pack zum Beispiel auch Auto- oder Fahrradreifen aufpumpen. Dazu muss natürlich ein zuverlässiger Druckmesser verbaut sein.

Welchen Querschnitt sollten Starthilfekabel haben?

Ein Starthilfekabel, oft auch als Überbrückungskabel bezeichnet, sollte in keinem Pannenset eines Kfz fehlen. Beim Startvorgang fließen sehr hohe elektrische Ströme. Deshalb haben Starthilfekabel im Vergleich zu normalen Verlängerungskabeln einen sehr großen Querschnitt. Für kleine Motoren ist ein Kabel mit 10 mm2 Querschnitt in der Regel ausreichend. Für Motoren mit über 2500 ccm Hubraum sollten es dagegen mindestens 16 mm² sein. Für Dieselmotoren sind mindestens 25 mm² empfehlenswert.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet