Ergebnisse in Kartendrucker

1-25 von 274

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Individuelle Karten dank Kartendrucker von eBay

Wer heute einen Blick in seine Geldbörse wirft, der wird schnell feststellen, dass die Menge an Plastikkarten rasant zugenommen hat. Fanden sich hier früher meist nur die Geldkarte und die Kreditkarte, ist heute eine Auswahl an Kundenkarten und Mitgliederausweisen immer griffbereit. Das kann gerade für Unternehmen oder Vereine ein sehr gutes Argument sein, in einen Kartendrucker zu investieren. Für viele Kunden oder Interessenten ist es durchaus hilfreich, wenn sie eine Karte in die Hand bekommen, mit der sie sich identifizieren können und die dafür sorgt, dass die Kunden eine Verbindung zum Unternehmen aufbauen. Dabei kann auf teure Druckverfahren verzichtet werden.

Was kann ein Kartendrucker?

Ein Kartendrucker ist ein handliches Gerät, das darauf ausgelegt ist, die klassischen Plastikkarten in bekannter Größe zu bedrucken. Diese Größe beträgt meist 85.60 x 53.98 mm. Die Vorgaben werden durch die ISO 7816 standardisiert. Es handelt sich hierbei um das Format, welches auch bei Kreditkarten und Ausweisen zum Einsatz kommt. Damit passen die Karten aus dem Kartendrucker hervorragend in jede Geldbörse. Der Kartendrucker macht es möglich, die Plastikkarte in einem individuellen Design zu bedrucken. Dabei können Sie Motive ebenso aufbringen wie Zahlen und Buchstaben und so für eine Karte nach Ihren Vorstellungen herstellen.

Welche Unterschiede gibt es bei den Kartendruckern?

Unterschiede gibt es vor allem beim Verfahren. Besonders bekannt ist der Thermotransfer. Er sorgt dafür, dass bereits vorgedruckte Karten personalisiert werden können. Bei der Thermosublimation ist es möglich, mit mehreren Farbbändern zu arbeiten und die Farbe direkt auf die Karte aufzubringen. Dann gibt es noch das Retransfer-Verfahren. Hier werden erst die Farbbänder eingesetzt und schließlich ein Overlay für die Versiegelung genutzt. Des Weiteren stehen das Thermo-Rewrite-Druckverfahren sowie das Direct-to-card-Druckverfahren und das Offsetdruckverfahren zur Verfügung. Welche der Varianten für Sie hilfreich ist, hängt davon ab, welchem Einsatzzweck der Kartendrucker zugeführt werden soll.

Ihre Meinung - opens in new window or tab