Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Kalimbas - Instrumente für ungewöhnliche Sounds

Ursprünglich stammen die Kalimbas aus Afrika, südlich der Sahara. Der Stamm der Bantu gab dem Instrument seinen Namen. Kalimba bedeutet kleine Musik und beschreibt sowohl das Instrument als auch die feinen Töne, die es hervorzuzaubern weiß: rhythmische Melodien ebenso wie freie Improvisationen. Kalimbas bestehen aus einer Holzbasis als Resonanzkörper, auf dem schmale Lamellen aus Metall angebracht wurden. In Ost- und Zentralafrika entstanden mit der Zeit vielfältige Stile, die ihren eigenen Namen erhielten. In Zimbabwe heißen sie Mbira und in Zentralafrika Likembe. In Mosambique bezeichnet man sie als Uimba, Malimba, Ringa oder Nsansi. Kameruner nennen sie Timbrh und die Menschen in Uganda Kadongo. Kalimbas sind zum Weltinstrument geworden und häufig zu sehen im Jazz, bei Strand-Gigs und in Bands.

Welche Kalimbas werden hergestellt?

Kalimbas, die auch als Lamellophone gelten, sind so vielfältig wie ihr Sound. Es gibt sie mit einem runden, ovalen oder rechteckigen Klangkörper aus Holz. Andere bestehen aus einem Keramikkörper, der wie eine Schale geformt ist. Auf diesem ruht das Holzbrett mit den Lamellen. Diese Sonderform wird Kalimbula genannt. In Deutschland sind Kalimbas unter anderem als Daumenklavier bekannt, da das Instrument praktisch in der Hand liegt und mit den Daumen gespielt wird. Manche Kalimbas sind mit Malereien verziert, andere tragen kunstvolle Schnitzereien.

Welche Klangversionen der Kalimbas gibt es?

Die leicht spielbaren Kalimbas finden sich heute in vielen Klangvariationen - etwa mit fünf, sieben und neun Tönen. Komplexere Instrumente haben elf und mehr Töne und erstrecken sich sogar über mehrere Oktaven. Weil aufgrund der Machart alle Töne zusammenpassen, ist es auch für Anfänger ein schönes Erfolgserlebnis, auf einer Kalimba zu spielen und ihr den typisch sphärischen und filigranen Klang zu entlocken. Legt man das Instrument auf eine Tischplatte oder ein Trommelfell, wirkt die Unterlage wie ein Resonanzverstärker, und der Klang erhält eine neue Nuance. Bei eBay finden Sie Kalimbas in verschiedenen Ausführungen sowie Klangschalen und Maultrommeln.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet