Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

John Lobb: edle, rahmengenähte Herrenschuhe und Sneaker

John Lobb gehört zu den exklusivsten Schuhmarken der Welt. Die Anfänge des nach seinem Gründer benannten Unternehmens liegen im Jahr 1849. Im Jahr 1976 übernahm der Luxusgüterkonzern Hermès die Konfektionssparte des Unternehmens. Bis heute genießt das Label einen einzigartigen Ruf als Hersteller klassischer Herrenschuhe. Zusätzlich umfasst das Sortiment inzwischen auch Sneakers, die den Ansprüchen des Hauses gerecht werden.

Welche klassischen Herrenschuhe umfasst die John-Lobb-Kollektion?

Suchen Sie klassische John-Lobb-Herren-Business-Schuhe? Zu einem eleganten Anzug eignet sich zum Beispiel das Modell Becketts, ein puristischer Oxford mit glatter Spitze. Falls Sie einen Oxford mit der traditionellen Zehenkappe bevorzugen, sehen Sie sich den City II an. Dieser ist je nach Geschmack mit einer Ledersohle oder mit Ledersohle und zusätzlicher Gummilaufsohle erhältlich. Beim Philip II hat John Lobb das klassische Oxford-Thema um ein dezentes Lochmuster bereichert. Loafer zur Kombination mit einem leichten Sommeranzug oder für den Smart-casual-Look beinhaltet die Produktpalette des traditionsreichen Unternehmens ebenfalls: Der Lopez ist ein zeitloser Pennyloafer, den Sie in schwarzem und dunkelbraunem Glattleder und braunem Wildleder erhalten, ganz nach persönlicher Vorliebe. Oder benötigen Sie einen robusten Schuh für den Ausflug aufs Land oder den Einkaufsbummel durch die Stadt? Dann kommt beispielsweise der Croft infrage, ein schlichter Derby mir stark profilierter Sohle. Eine Alternative dazu ist der robuste Stiefel Alder, ebenfalls im Derby-Stil gehalten und mit griffiger, grober Sohle ausgestattet.

Was zeichnet die Sneaker von John Lobb aus?

Ebenso wie bei seinen rahmengenähten, klassischen Herrenschuhen setzt John Lobb bei seinen Turnschuhen auf absolut zeitloses Design: Die Sneaker kommen ohne sichtbare Labels aus und sind in dezenten, vielseitig kombinierbaren Farben wie Weiß, Beige, Grau und Schwarz gehalten. Dazu kommen ausgewählte Materialien wie beispielsweise gewachstes Rauleder bei Levah, einem schlichten Sneaker im Retro-Look. Es ist wasserbeständig und entwickelt mit der Zeit eine interessante Patina. Neben Material und Verarbeitung weisen bei den John-Lobb-Sneakers kleine Details auf die exklusive Herkunft hin, wie zum Beispiel die Doppelnaht beim Modell Porth.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet