Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Industrie-Schraubenkompressoren für Drucklufterzeugung

Industrie-Schraubenkompressoren sind ebenfalls als Schraubenverdichter bekannt. Ineinandergreifende, schraubenförmige Rotoren bewegen sich und verkleinern das Volumen von Gasen. Die Erzeugung von Druckluft ist das Hauptanwendungsgebiet von Schraubenkompressoren. Heutzutage funktionieren Schraubenkompressoren in der Regel mit zweiwelligen Rotationen. Ein konvexes und ein konkaves Schraubenprofil verzahnen sich in parallel angeordneten Rotoren und verdichten durch Bewegung die Luft, die sich zwischen den Profilen befindet. Es gibt zwei verschiedene Arten von Schraubenkompressoren: mit Öl eingespritzte Kompressoren und ölfreie Kompressoren. Der Motor treibt den Kompressor entweder über einen Keilriemen oder direkt an. Neben neuen und gebrauchten Schraubenkompressoren erhalten Sie bei eBay unter anderem Industrie-Kolbenkompressoren, Industrie-Druckluftbehälter sowie sonstige Druckluftgeräte für die Industrie.

Was ist der Unterschied zwischen einem ölfreien und einem mit Öl eingespritzten Schraubenkompressor?

Wenn ein Schraubenkompressor über eine Öleinspritzung verfügt, erfüllt das Öl drei Funktionen: Im Verdichtungsraum verhindert das Öl den Kontakt der Rotoren, es kühlt den Kompressor und dichtet den Spalt zwischen den Rotoren und dem Gehäuse ab. Allerdings gelangen dabei immer Spuren von Öl in die Druckluft. Wenn Druckluft in der Chemie, der Medizin oder der Nahrungsmittelbranche verwendet wird, kommen deshalb ölfreie Schraubenkompressoren zum Einsatz. Diese Schraubenkompressoren gibt es mit Luft- oder Wasserkühlung und integrierten Trocknungs- und Filtersystemen. Luftkühlung erfordert zwei verschiedene Verdichterstufen, um hohe Temperaturen zu vermeiden und einen höheren Betriebsdruck zu erreichen. Wassergekühlte Kompressoren enthalten Rohrleitungen im Verdichtungsraum, durch die das Wasser fließt und dabei die umlaufende Druckluft kühlt.

Welche Vorteile bietet ein Schraubenkompressor?

Ein Schraubenkompressor produziert weniger Schwingungen und weniger Lärm als ein Kolbenkompressor. Schraubenkompressoren mit Direktantrieb und Drehzahlregelungen erzielen hohe Leistungen, da Energieverlust durch ein Getriebe wegfällt. Diese Kompressoren ermöglichen es, durch flexible Einstellungen Energie zu sparen. Schraubenkompressoren mit Keilriemenantrieb benötigen nur niedrige Drehzahlen und sorgen so für eine längere Lebensdauer des Kompressors. Wenn über einen langen Zeitraum hinweg ein konstanter Druck benötigt wird, wählen Industrie- und Handwerksbetriebe meist einen Schraubenkompressor.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet