Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Industrie-Fräser - für präzise Kanten

Industrie-Fräser gehören zu den unentbehrlichen Werkzeugen in Industriebetrieben aller Art. Ob Holz, Metall oder Stein - der passende Fräser, z.B. auch eine Fugenfräse, bearbeitet alle Kanten schnell und präzise, wenn sie in Oberfräsen, Tischfräsmaschinen oder Bearbeitungszentren eingespannt sind. Die Frässtifte und -scheiben sind als Abrundfräser, Fase-, Nut-, Spiralnut- und Zinkenfräser erhältlich. Neben den Fräsern finden Sie bei eBay beispielsweise Industrie-Sägeblätter, Schleif- & Trennscheiben für die Industrie und Industrie-Bohrkronen.

Wie viele Schneiden sind optimal?

Die Zahl der Schneiden definiert die Arbeitsweise eines Fräsers. Einzahnfräser erlauben das mühelose Eintauchen in die Oberfläche des Materials. Diese Fräser haben eine große, offene Fläche, die das schnelle Abführen der Späne über die Spannut ermöglicht. Bei weichen Materialien, wie beispielsweise Hartschaumplatten, PVC oder Acrylglas, und bei weichen Aluminium- und Messinglegierungen bietet sich ein Einzahnfräser an. Die einzelne Schneide ist hier nicht übermäßig beansprucht, während die Verstopfungsgefahr gering bleibt. Wenn ein Fräser mehrere Schneiden hat, verschleißt er nicht zu schnell. Gleichzeitig laufen diese Fräser runder als Einzahnfräser. Mehrere Schneiden liefern kleine Späne und glätten die Oberfläche besser. Während ein Zweischneider Duroplast und hartes Aluminium gut bearbeitet, sind für härtere Metalle Mehrschneider empfehlenswert.

Welcher Fräser ist die richtige Wahl?

Schnellarbeitsstahl (HSS) erlaubt die Bearbeitung von dünnwandigen und im Vergleich weichen Werkstoffen, wie beispielsweise Holz. Eine Beschichtung aus Titan verlängert die Lebensdauer von HSS-Fräsern. Hartmetallfräser eignen sich für Arbeiten an Edelstahl oder gehärtetem Stahl. Hierbei ist eine Kühlung erforderlich, da Hartmetall bei hohen Temperaturen nicht mehr effektiv schneidet und der Verschleiß zunimmt. Polykristalliner Diamant und polykristallines, kubisches Bornitrid liefern Fräser für harte Werkstoffe, die nicht aus Metall bestehen, wie beispielsweise Granit oder Marmor.

Welche Kanten liefern die Fräser?

Fräser eignen sich zum Abrunden von Kanten oder zum Einfräsen von Nuten oder Zinken. Spiralnutfräser ermöglichen das präzise Aussparen von Nuten und einzelnen Aussparungen in Holz. Fasefräser brechen Kanten an Werkstücken. Abrundfräser runden scharfe Kanten ab, während Zinkenfräser schnell und sauber Zinken ausarbeiten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet