Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Der IKEA Drehstuhl fürs Büro – preiswert, praktisch und bequem

Im Büro, im Home-Office, im Arbeitszimmer, aber auch am Schreibtisch im Kinderzimmer ist ein Drehstuhl unerlässlich. Der IKEA Drehstuhl hat bereits Kultstatus und wird in verschiedenen Varianten angeboten. Der schwedische Möbelhersteller IKEA hat einen sehr hohen Bekanntheitsgrad und ist sehr beliebt. Die Marke IKEA steht für den Gründer Ingvar Kamprad, den elterlichen Bauernhof Elmtaryd und das Dorf Agunnaryd, in dem sich der Bauernhof befand. Im Alter von 17 Jahren gründete Ingvar Kamprad im Jahr 1943 sein Unternehmen und verkaufte zuerst Konsumgüter. Mit dem Verkauf von Möbeln im Versand begann er 1947, der erste Katalog erschien 1951. Das erste IKEA-Möbelhaus wurde 1958 eröffnet.

Welche Varianten stehen beim Drehstuhl von IKEA zur Auswahl?

Einfache Drehstühle verfügen über einen Sitz aus Kunststoff. Komfortabel ausgestattete Modelle sind mit einem gepolsterten Sitz und zum Teil mit Armlehnen verfügbar. Bei vielen Bürostühlen sind Sitz und Rückenlehne untrennbar miteinander verbunden, verschiedene Drehstühle erinnern mit ihrer Schalenform an einen Sessel. Bei anderen Stühlen sind Sitz und Rückenlehne voneinander getrennt. Als Alternative zu den Drehstühlen können Sie Bürohocker verwenden.

Sie erhalten Drehstühle mit hoher und mit niedriger Rückenlehne. Die Stühle werden in vielen Farben und Farbkombinationen angeboten. Sitz und Rückenlehne sind bei vielen Modellen mit Kunstleder oder Textilmaterial bezogen. Speziell für das Kinderzimmer werden Büro-Kinder- & Jugendstühle angeboten.

Welche Vorteile hat der Drehstuhl von IKEA?

Der Drehstuhl bietet ein hohes Maß an Sitzkomfort und erlaubt verschiedene Einstellungen. Die Höhe ist verstellbar, bei einigen Stühlen kann zusätzlich die Neigung der Rückenlehne verstellt werden. Dank der Rollen unter dem Fuß des Schreibtischstuhls können Sie schnell in verschiedene Positionen fahren.

Was sollten Sie beim Kauf des Drehstuhls von IKEA beachten?

Beim Kauf des Bürostuhls von IKEA sollten Sie überlegen, wie oft Sie ihn benutzen. Verbringen Sie viele Stunden darauf, sollten Sie einen gepolsterten Stuhl kaufen. Suchen Sie nach einem Schreibtischstuhl für Ihr Kind, sollten Sie auf eine kindgerechte Höhe und die Höhenverstellbarkeit achten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet