Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Husqvarna Forst- & Kommunen-Motorsägen-Sägeketten

Die Sägekette ist mit einer der wichtigsten Faktoren für die Leistungsfähigkeit der Motorsäge. Wichtig ist nicht nur die Qualität der Husqvarna Sägekette, sondern auch das richtige Aufspannen auf ein passendes Schwert. Diese werden bei eBay in der Kategorie „Forst- & Kommunen-Motorsägen-Führungsschienen“ angeboten. Für die Arbeit mit der Motorsäge ist Öl als Schmiermittel und Benzin als Motortreibstoff erforderlich. Behälter für diese Stoffe finden Sie bei eBay in der Kategorie „Forst- & Kommunen-Motorsägen-Schmier- & -Kraftstoffkanister“.

Was bieten Husqvarna Forst- & Kommunen-Motorsägen-Sägeketten?

Durch die Hartchrombeschichtung und die Form des Schneidzahns haben Husqvarna Forst- & Kommunen-Motorsägen-Sägeketten eine extrem lange Standzeit. Die X-Cut-Ketten von Husqvarna sind vorgestreckt. Dadurch wird das Nachspannen der Husqvarna Sägekette erst später erforderlich und damit erhöht sich die Lebensdauer. Durch die spezielle Winkelung des Schneidezahns ist die Husqvarna Sägekette effektiver.

Wie wird die Husqvarna Sägekette richtig gespannt?

Die richtige Spannung der Sägekette ist extrem wichtig. Sitzt sie zu locker, kann sie von der Schiene abspringen und Sie dabei verletzen. Wird die Kette zu straff gespannt, verschleißt sie schneller. Die Husqvarna Forst- & Kommunen-Motorsägen-Sägekette ist korrekt gespannt, wenn sie an der Unterseite des Schwertes anliegt und Sie die Kette an der Oberseite leicht mit der Hand anheben können.

Wie wird die Husqvarna Sägekette richtig gewartet?

Die richtige Wartung der Husqvarna Forst- & Kommunen-Motorsägen-Sägekette erhöht deren Lebensdauer erheblich. Zur richtigen Wartung gehört die korrekte Schmierung und das rechtzeitige Nachschärfen. Bei jedem Auftanken der Kettensäge sollten Sie daher die Schmierung der Sägekette kontrollieren. Für einen einfachen Test starten Sie die Säge, halten sie über einen Baustumpf und erhöhen die Drehzahl. Ist die Kette korrekt geschmiert, sollte ein Ölstreifen auf dem Baumstumpf erscheinen. Für das Schärfen der Sägekette benötigen Sie eine Feile, eine Feilenlehre und eventuell einen Feilbock. Dabei gilt: besser öfter etwas nachschärfen. Sie müssen die Sägekette austauschen, sobald Sie Risse entdecken oder der längste Teil des Schneidezahns kleiner als 4 mm ist.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet