Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Hochregale – stabile Stahlkonstruktionen zur Lagerung von Paletten

Hauptsächlich Lager, aber ebenso Möbelhäuser und Baumärkte profitieren von den Hochregalen aus dem Sortiment von eBay. Ein Hochregal erreicht teilweise eine Höhe von bis zu 50 Metern. Diese zweckmäßigen Regale dienen zur Lagerung von Kartons und schweren Warenpaletten. In der Regel erfolgt heute das Bepacken und Entpacken mithilfe von automatischen Fördereinrichtungen.

Welche Vorteile bietet ein Hochregal?

Der Hauptvorteil der Hochregale besteht in der kompletten Ausnutzung von hohen Räumen. Mithilfe dieser Regale erfolgt die Bewirtschaftung mit einem Lagersystem in der heutigen Zeit überwiegend auf vollelektronischem Wege. Sogenannte Regelbediengeräte befördern hierbei die Waren innerhalb des Lagers. Für die Steuerung und die Verwaltung des Systems ist ein IT-System zuständig. Oftmals arbeiten diese Lagersysteme mit einem Materialflussrechner, der die gesamte Fördertechnik steuert. Die Waren lagert man automatisch auf einem beliebigen freien Platz.

Welche Bereiche gibt es bei Hochregalsystemen?

Zunächst gibt es den Lagerbereich, in dem man die Waren einlagert. In der Regel befindet sich zwischen den einzelnen Regalreihen eine schmale Gasse. In dieser bewegen sich die Regalbediengeräte. Diese lassen sich manuell oder automatisch steuern. Aus Gründen der Sicherheit befinden sich die automatisch betriebenen Bediengeräte hinter einer Absperrung.
Die Vorzone bezeichnet man teilweise als Einlagerungs- oder Zufuhrbereich. In diesem Bereich erfolgt die Anlieferung der Waren und die Regalbediengeräte holen hier die Waren zum Einlagern ab. Zusätzlich benötigt man einen Auslagerungsbereich. Hier liegen die Waren zur Auslieferung bereit. In der Vorzone identifiziert man die Ware für die Lagerung im Hochregal. Die Waren erhalten hierfür einen bestimmten Code, wie beispielsweise einen Bar­code.
Zur Steigerung des Warenumschlags kommt oftmals die sogenannte ABC-Strategie zum Einsatz. Hierbei platziert man die regelmäßig benötigten Artikel in der Nähe des Ein- und Auslagerplatzes, um die Wege zu minimieren. Im mittleren Bereich lagern weniger regelmäßig benötigte Waren. Seltener gebrauchte Artikel lagert man im hinteren Teil ein. Neben den Industrie-Schwerlast- & -Palettenregalen finden Sie bei eBay ebenfalls Industrie-Reifenregale und Industrie-Schraubregale.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet