HiFi-Füße als praktische Hilfe für einen besseren Klang von Musikanlagen

Damit ein Plattenspieler oder ein CD-Spieler einen optimalen Klang abgibt, ist es notwendig, dass sie möglichst sicher stehen und gegen Stöße oder Vibrationen geschützt sind. HiFi-Füße leisten hier exzellente Arbeit und können bei eBay erstanden werden, wo Sie sie in den Rubriken Hifi-Füße in Lautsprecher-Baumaterialien für Tv- & Heim-Audio oder Hifi Füße in Sonstige Tv- & Heim-Audio-Teile finden. Zudem können Sie unter Verstärker-Füße/pads suchen. Diese Füße werden vor allem als Ersatzteile gesucht oder von Hobbybastlern gekauft, die den Klang ihrer Musikanlage optimieren möchten.

Welche Materialien werden für HiFi-Füße verwendet?

Die meisten Füße für HiFi-Anlagen sind aus Kunststoffen, wie beispielsweise Polyvinylchlorid (PVC) oder Aluminium, gearbeitet und besitzen als Auflagefläche auf dem Untergrund eine Schicht aus vibrationsdämpfendem Schaumgummi. Es finden sich nur ganz wenige Angebote für HiFi-Füße aus Holz. Manche Hifi-Füße in Lautsprecher-Baumaterialien für Tv- & Heim-Audio sind auch mit einer Gummimischung ausgestattet, die zwar hart ist, aber dennoch Stöße gut abfedern. Ein nicht so häufig anzutreffendes Dämpfungsmaterial ist Kork.

Neben den Füßen mit Gummiauflage können Sie sogenannte Spikes kaufen, die aus Metall gefertigt sind. Bei diesen Füßen steht die Anlage oder der Lautsprecher dann auf vier Spitzen aus Metall. Farblich können Sie meist zwischen silberfarbenen oder schwarzen Füßen auswählen. Eher selten finden sich goldene oder champagnerfarbene Ausführungen.

Welche Durchmesser haben HiFi-Füße und Spikes?

Die Lautsprecher-Füße/Spikes sind im Vergleich zu klassischen Füßen für Musikanlagen mit einem Durchmesser von etwa 2,5 cm relativ klein. Viele Anbieter von solchen Spikes liefern noch sogenannte Grommets mit, das sind Abstellringe, in die hinein die Spikes gestellt werden.

Normale Füße für Lautsprecher oder HiFi-Anlagen hingegen besitzen einen geringfügig größeren Durchmesser, der zwischen 30 und 50 mm beträgt. Dadurch hat das Gerät, an dem sie einfach unten angeklebt beziehungsweise angeschraubt werden einen sicheren Stand und es werden neben unerwünschten Bewegungen auch Rückkopplungen verhindert. Die Höhe der Füße kann ebenfalls variieren, liegt aber meist zwischen 1,1 und 2,2 cm, abhängig vom Hersteller.

Welche Mengen an HiFi-Füßen werden verkauft?

Normalerweise werden diese Füße als 4er-Set verkauft, sodass Sie ein Gerät mit ihnen sichern können. Manchmal verkaufen Händler auch 8er-Sets, beispielsweise für 2 Boxen oder für Platten- und CD-Spieler. Es gibt die Füße von Händlern und von Privatpersonen. Falls Sie gebrauchte Füße für Ihre Anlage erwerben möchten, achten Sie auf die Vollständigkeit des Sets und darauf, ob das Dämpfungsmaterial unbeschädigt ist. Dann ist ein einwandfreier und störungsloser Musikgenuss möglich, den Sie zu Hause perfekt genießen können.