Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Zauberhaft schön – Halsketten und Anhänger mit Aquamarin Hauptstein

Steine und Mineralien sind gut dafür geeignet, um daraus Anhänger für Ketten herzustellen. Die funkelnden Schmuckstücke hinterlassen einen tollen Eindruck und werden manchmal auch als Glücksbringer angesehen. Sehr beliebt ist der Aquamarin, der bereits durch seine leuchtende Farbe auffällt.

Was ist Aquamarin für ein Stein?

Bei einem Aquamarin handelt es sich um ein Mineral, welches durch seine wunderschöne, charakteristisch seegrüne Färbung viele Liebhaber findet. Der Name Aquamarin kommt aus dem Lateinischen und kann mit Meerwasser übersetzt werden. Aufgrund seiner eindrucksvollen Farbgebung wird der Aquamarin sehr häufig als Schmuckstein verwendet. In der Regel handelt es sich hierbei um Modeschmuck, der verschiedenste Formen und Varianten annimmt. Aquamarin Vorkommen sind recht häufig, was sich auch am niedrigen Grundpreis bemerkbar macht. Je nach Schliff wirkt der Aquamarin mal sehr natürlich oder recht edel. Letzteres gilt vor allem für den Smaragdschliff.

Welche Modeschmuckvarianten werden mit einem Aquamarin versehen?

Aquamarin ist das ideale Material, um daraus Anhänger zu gestalten. Diese werden nicht nur um den Hals getragen, sondern auch als Modeschmuck-Fußkette. Darüber hinaus punkten Aquamarin Colliers mit einer besonders beeindruckenden Farbintensität und Natürlichkeit. Die Halsketten selbst können ebenfalls aus verschiedenen Materialien gefertigt werden. Gute Beispiele hierfür sind Edelstahl, beschichtetes Gelbgold oder Sterlingsilber. Das Zusammenspiel der Kette mit dem Aquamarin ist sehr eindrucksvoll und zieht Blicke magisch an. Der robuste Charme eines Lederbandes in Kombination mit einem Aquamarin verbindet verschiedene Designstile miteinander.

Wie reinigt und pflegt man Modeschmuck mit Aquamarin

Da neuer oder gebrauchter Modeschmuck sehr oft getragen wird, kann sich in den verschiedenen Schmuckelementen auch recht schnell Schmutz ablagern. Dies mindert natürlich das Erscheinungsbild des Schmucks erheblich. Neben verschiedenen Reinigungsmitteln lohnt sich auch die Anschaffung eines speziellen Schmuckdampfreinigers. Dieser kommt nämlich ganz ohne Chemie aus und reinigt Modeschmuck-Broschen & -Anstecknadeln und andere Dinge allein mit der Hilfe des Dampfes. Der Arbeitsaufwand hält sich ebenfalls in Grenzen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet