Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

HP Server für Firmennetzwerke sorgen für Leistung und Stabilität

Netzwerke spielen in der heutigen, vollkommen digitalen Welt eine immer wichtigere Rolle. Gerade für Firmen und Gewerbetreibende liegen die Vorteile dabei auf der Hand: Dank Netzwerken ist es sehr einfach, Daten wie Angebote und Korrespondenz in Windeseile in die Welt zu senden oder zu empfangen. Teams können Daten intern und extern teilen oder gleichzeitig daran arbeiten, um Lösungen und Konzepte zu finden. Nicht zuletzt sichern gut konfigurierte Netzwerke auch die einzelnen Komponenten in Sachen Sicherheit ab und schützen vor Bedrohungen von außen. Dabei beginnt die Planung eines guten Netzwerkes schon mit der Wahl der richtigen Hardware. Erfahrene Administratoren schwören dabei auf die Server von HP, einem erfahrenen Hersteller aus den Vereinigten Staaten.

Worin liegen die Vorteile eines Servers von HP?

Das Unternehmen Hewlett Packard wurde 1939 in Palo Alto in Kalifornien gegründet und ist mittlerweile weltumspannend tätig. Das bekannte Logo ist selbst Laien ein bekannter Anblick, da er für hochwertige Materialien und eine hohe Konfigurierbarkeit steht. Als Hersteller von Servern arbeitet die Firma eng mit den Endkunden zusammen und entwirft so immer neuere, bessere Lösungen. Durch die stete Weiterentwicklung der vorhandenen Hardware und das gezielte Forschen an neuen Ansätzen wissen die Server so vor allem in den Bereichen Performance und Ausfallsicherheit zu überzeugen. Ersatzteile sind bei den seltenen Schäden einfach bei eBay zu erhalten und schnell eingebaut.

Welche Hardwarekomponenten bietet HP außerdem für Firmennetzwerke an?

Um das gesamte Office technologisch auf einen Stand zu bringen, ist es mit Servern von HP alleine nicht getan. Neben den Servern finden Sie auch Druckerserver für Firmennetzwerke bei eBay. Diese steuern und verwalten die Anbindung von Netzwerkdruckern und sorgen so für den reibungslosen Ablauf aller Printjobs. Thin Clients für Firmennetzwerke sind die idealen Kandidaten zum gleichzeitigen Einsatz von Terminalservern oder für geteilte Desktop-Applikationen. Auch als reine Officemaschinen für den Einsatz von Buchhaltungs- oder Textverarbeitungssoftware machen Thin Clients eine gute Figur.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet