Ergebnisse in HP Drucker

1-25 von 8.925

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

HP-Drucker bei eBay

Bill Hewlett und Dave Packard gründeten HP im Jahr 1939. Das Unternehmen konzentriert sich auf technologische Innovationen für Computer-Drucker, Computer-Scanner und Elektronik. HP unterteilt seine Drucker in Kategorien auf der Grundlage von Tinten- bzw. Tonertechnologie und Funktionalität. Zahlreiche Druckermodelle von HP, darunter Inkjet-, Laser- und Multifunktionsgeräte sowie Teile & Zubehör für Drucker und Scanner, sind im Fachhandel sowie bei eBay erhältlich.

Welche HP-Drucker eignen sich für Büro und Heim?

Hausdrucker sind meist klein und kompakt. HP-Drucker für den Hausgebrauch sind als einfache Modelle für simple Druckaufgaben sowie als Multifunktionsgeräte mit zusätzlichen Eigenschaften verfügbar. Office-Drucker erfüllen die Bedürfnisse von Unternehmen und großen Netzwerken. Diese Geräte priorisieren Druckgeschwindigkeit und Wirtschaftlichkeit. Automatischer Duplexdruck ist ein weitverbreitetes Merkmal, da es die laufenden Papierkosten reduziert. HP-Office-Drucker sind häufig mit Netzwerkfähigkeiten und der Option zum Senden von Daten an andere Quellen wie E-Mail-Empfänger oder Netzwerkordner ausgestattet. Für Benutzer, deren Anforderungen über das reine Drucken hinausgehen, bietet HP mehrere Multifunktions- und All-in-one-Drucker an. Mit diesen Geräten kann man Dokumente fotokopieren, scannen oder faxen. Mit der richtigen Konnektivität können All-in-one-Drucker Netzwerkbenutzer beim Senden von Daten an andere Computer unterstützen.

Was sind die Unterschiede zwischen HP-Druckern in Monochrom und in Farbe?

Schwarz weiß Drucker bieten schnelle Geschwindigkeiten von durchschnittlich 20 Seiten pro Minute. Farbdrucker bieten hingegen eine breite Palette von Druckoptionen. Die Qualität ist bei niedrigeren Druckgeschwindigkeiten von durchschnittlich 10 Seiten pro Minute zudem höher.

Worin unterscheiden sich Laser- und Tintenstrahldrucker von HP?

Wenn Druckgeschwindigkeit ein wichtiges Kriterium ist, wählen Verbraucher in der Regel einen HP-Laserdrucker. Die Anschaffungskosten eines einfachen monochromen Modells sind vergleichbar mit Inkjet-Technologien; die laufenden Kosten für Toner sind jedoch meist günstiger. Ein Nachteil der Laserdrucker ist ihre sperrige Größe. Farbdrucker sind größer und teurer als Monochrom-Modelle. Tintenstrahldrucker verwenden Tintenpatronen, und die Wartungsanforderungen sind im Allgemeinen einfacher als bei Laser-Modellen. Die Benutzer erhalten eine bessere Druckqualität mit Farbdruckern, jedoch langsamere Geschwindigkeiten.

Ihre Meinung - opens in new window or tab