Gucci

Alles von Ihrer Lieblingsmarke an einem Ort

Gucci Jacken, Mäntel und Westen für Herren

Italienischer Luxus: Gucci Jacken und Mäntel für Herren

Gucci Jacken und Mäntel sind Investitionen, die für italienischen Stil, ausgezeichnetes Material und hervorragende Verarbeitung stehen. Jacken und Mäntel dieser italienischen Luxusmarke zeichnen sich durch zeitlose Designs aus, die jahrelanges Tragen ermöglichen. Deshalb sind gut erhaltene, gebrauchte Jacken oder Mäntel für Herren von Gucci ein Kauf, der Ihnen lange Freude machen wird. Neben Herrenjacken & -mänteln finden Sie bei eBay auch Herrenanzüge, Herren-Freizeithemden & -Shirts sowie Herrenhosen.

Warum sind Jacken und Mäntel von Gucci langlebig?

Die Marke Gucci legt, wie andere Spitzenmarken, Wert auf höchste Qualität. Ob Leder, Wolle oder Seidenmischgewebe: Alle Materialien von Gucci Bekleidung gehört zu dem Besten, was man am Markt bekommen kann. Dazu kommen die Schnitte der Kleidung, die italienischen Stil verraten, ohne langweilig zu wirken. Zeitloses Design zeichnet sich durch Liebe zum Detail aus. Ein Streifen aus Kontrastmaterial an der richtigen Stelle kann das Aussehen einer Jacke vom Massenprodukt zum Designerstück verwandeln – allerdings nur, wenn die Qualität stimmt, was bei Stücken von Gucci immer der Fall ist.

Wie hat sich die Marke Gucci entwickelt?

Dieses Luxusunternehmen begann als kleine Werkstatt für Lederwaren in Florenz, die Sattlermeister Guccio Gucci 1921 eröffnete. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs kreierte Gucci eine Handtasche mit Bambusgriff, weil Rohstoffe knapp waren. Der Bamboo Bag wurde ein Verkaufsschlager, der den Namen Gucci bekannt machte. Doch das Unternehmen entwickelte sich erst nach dem Tod des Firmengründers im Jahr 1953 zu einer Luxusmarke. Mitte der 60er-Jahre entstand das Logo von Gucci, die beiden ineinander verschlungenen Steigbügel, die an den Sattlermeister erinnern. In den 90er-Jahren sorgte der amerikanische Designer Tom Ford dafür, Mode von Gucci internationalen Ruhm zu verschaffen. 2004 verließ Tom Ford Gucci. Gucci beschränkt sich darauf, zwei Hauptlinien zu entwerfen, Herren- und Damenmode. Darüber hinaus ziert das Logo Düfte, Brillen, Schmuck und Uhren. Im Jahr 2011 stellte Gucci erstmals eine Kinderkollektion her.