Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Golfschlägergriffe für den optimalen Halt beim Schlag

Golf ist eine Ballsportart, die bis vor einigen Jahrzehnten nur den Wohlhabenden vorbehalten war. Das Ziel des Spiels ist es, mithilfe eines Schlägers und eines Balls alle Löcher mit so wenigen Schlägen wie möglich zu erreichen. Dabei sind die Golfregeln immens wichtig und dürfen nicht verletzt werden. Eine Golfrunde besteht aus neun oder 18 Bahnen. Diese müssen nacheinander absolviert werden. Für Hobbygolfer sind die passenden Utensilien entscheidend. Dazu gehören Golfschlägerköpfe, Golfschlägerschafte, Golfschlägergriffe und natürlich die passenden Golfschuhe. Nur mit den richtigen Schuhen ist das Betreten eines Golfplatzes erlaubt. Der Golfschlägergriff ist entscheidend für den perfekten Schlag. Aus dem Grund ist er das wichtigste Utensil am Golfschläger.

Welche Golfschlägergriffarten gibt es?

Bei den Black Widow Golfschlägergriffe gibt es fünf verschiedene Varianten. Die meisten Griffe bestehen aus Gummi. Gummi ist fest und leicht zu formen. Es liegt gut in der Hand. Griffe mit Kordelanteil sorgen dafür, dass der Schläger besser in der Hand liegt. Dabei spielt die Temperatur bei der Kordel keine Rolle. Allerdings ist der Kordelgriff auch recht grob. Zu den Originalgriffen gehören die gewickelten Griffe. Sie haben eine gute Haft und sind elastisch. Für einen leichteren Schläger werden Leichtgewicht-Griffe angeboten. Zudem gibt es noch die Putter-Griffe. Sie können bei Eisen und Holzschlägern eingesetzt werden.

Wie lange hält ein Schlägergriff?

Die Cobra Golfschlägergriffe müssen regelmäßig ausgetauscht werden. Pauschal kann nicht gesagt werden, wann der Griff eines Golfschlägers ausgetauscht werden muss. Das liegt vor allen Dingen am Spielertyp. Die Fasskraft und die Nutzung entscheiden über den Neukauf. Auch die Pflege spielt eine wichtige Rolle. Einige Golfmanufakturen sagen, dass der Golfschlägergriff alle 40 Runden erneuert werden sollte. Das ist allerdings nur ein Richtwert.

Wie wird der Golfschlägergriff gepflegt?

Die Ping Golfschlägergriffe können ganz einfach mit Geschirrspülmittel gereinigt werden. Zusätzlich wird ein weicher Lappen oder eine weiche Bürste genutzt. Damit alle Seifenreste entfernt sind, ist es ratsam, den Golfschlägergriff mit warmem Wasser abzuspülen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet