Ergebnisse in Golfschläger

1-25 von 33.748

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Golfschläger bei eBay - Mit neuen Schlägern zum besseren Handicap

Der Golfsport wird zunehmend beliebter. Ein großes Hindernis beim Einstieg bleibt für viele jedoch der Kauf der notwendigen Ausrüstung, von Golftees über Golftrolleys bis zu Golfschlägern. Dies kann selbst jahrelang erfahrene Spieler vor eine Herausforderung stellen. Wie bei vielen anderen Sportarten ist es auch beim Kauf von Schlägern für den Golfsport wichtig zu wissen, was man überhaupt braucht.

Wie sollte ein Set von Golfschlägern aufgebaut werden?

Eine Regel im Golf besagt, dass auf dem Spielfeld nicht mehr als 14 Schläger mitgeführt werden sollen. Grundsätzlich sollte Ihr Set einen Driver, ein Fairway-Holz, einen Eisenschläger, einen Hybridschläger, einen Wedge-Schläger sowie einen Putter beinhalten, dessen Länge von Ihrer persönlichen Präferenz abhängt. Diese Grundausstattung kann je nach individuellem Fähigkeitsniveau durch Zukäufe ergänzt werden.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Golfschlägern?

Es gibt vier unterschiedliche Kategorien von Golfschlägern: Hol und Eisenschläger, Wedges, und Putter. All diese Schläger sind nach demselben Prinzip mit Griff, Schaft, Hosel und Schlägerkopf aufgebaut. Griffe von Golfschlägern sind in den Größen Standard, Medium, und Jumbo erhältlich. Diese bieten, abhängig von der Größe der Hand, mehr oder weniger Auflagefläche. Zudem unterscheiden sich die Griffe in weiteren Bereichen voneinander - vom Design über die Textur bis zur Farbe. Nahezu jeder individuelle Geschmack wird auch eine entsprechende materielle Ausprägung finden. Der nächste Hauptbestandteil eines Golfschlägers ist der Schaft. Dieser hat die Form eines Zylinders und wird aus unterschiedlichen Materialien gefertigt, vorwiegend jedoch aus Metall. Die Länge hängt vom Schlägertypen ab, an den der Schaft montiert wird. Der Schaft eines Golfschlägers wird in Stärkekategorien eingeteilt, die von sehr steif bis zu flexibel reichen. Meist ist die Schlägerkopfgeschwindigkeit ein Anhaltspunkt für die Auswahl der passenden Schaftstärke. Der finale Teil eines Golfschlägers - und in den meisten Fällen auch der Teil, welcher tatsächlich mit dem Ball in Berührung kommt - ist der Schlägerkopf. Er bestimmt die Weite und die Höhe der Flugbahn des Balles.

Ihre Meinung - opens in new window or tab