Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Industrie-Gewindeschneider zur einfachen Herstellung von individuellen Schraubverbindungen

Um ein Gewinde sauber und schnell zu schneiden, wird in Unternehmen auf Industrie-Gewindeschneider zurückgegriffen. Industrie-Gewindeschneider sind professionelle Werkzeuge, die einen schnellen Schnitt ermöglichen. Es gibt sie mit verschiedenen Ausstattungsmerkmalen und Zubehör, sodass eine Anpassung an das jeweilige Werkstück möglich ist. Die speziellen Schneider erleichtern das Schneiden eines Gewindes erheblich und werden oft als Werkzeugsets für Industriebetriebe angeboten. Die Anwendung ist recht komfortabel, wobei wichtig ist, dass die Gewindeschneider für die verschiedenen Härtegrade des Metalls gewappnet sind. Das komplette Zubehör gibt es von M1 bis M12 in Durchmessern von 0,75 bis 10,2 mm.

Wozu werden Industrie-Gewindeschneider benötigt?

Sie können Industrie-Gewindeschneider vielseitig nutzen. Mit ihnen lassen sich individuelle Schraubverbindungen herstellen, die zu Ihrer Eigenentwicklung passen. Dabei erreichen Sie mit den Werkzeugen eine hohe Passgenauigkeit. Grundlegend eignen sich die Industrie-Gewindeschneider für verschiedene Materialien. Während der Gewindebohrer vor allem in Industriebetrieben zur Anwendung bei Metall und Kunststoff, aber auch bei Holz eingesetzt wird, übernehmen die Gewindeschneider eine andere Aufgabe. Sie werden immer auf das jeweilige Metallstück gesetzt, wo sie das gewünschte Außengewinde schneiden. Es wird direkt in der gewünschten Größe verarbeitet. So ist die Produktion von eigenen Schrauben jederzeit mit wenigen Handgriffen möglich.

Wann benötigen Sie maßgeschneiderte Schraubverbindungen?

Es gibt auf dem Markt eine große Auswahl an Schrauben und Schraubverbindungen. Doch gerade im professionellen Bereich ist es nicht immer ratsam, auf die fertigen Lösungen zurückzugreifen. Hier sind individuelle Schraubverbindungen gefragt. Eigens angefertigte Schrauben sind beispielsweise im Möbelbau die erste Wahl. Hier sorgen sie dafür, dass die einzelnen Möbeloberflächen harmonisch abschließen. Ohne diese individuellen Verbindungen ist es möglich, dass die Schrauben hervorschauen oder für das Material zu lang sind. Gerade bei Selbstmontagen ist es also nicht immer leicht, im Standardsortiment die richtige Lösung zu finden. Hier kann ein Industrie-Gewindeschneider Abhilfe schaffen. Zudem sind individuelle Schraubverbindungen oft stabiler, als standardisierte.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet