Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Gehege für Meerschweinchen: Das richtige Zuhause für die Nagetiere

Meerschweinchen zählen zu den beliebtesten Haustieren der Menschen. Wer sie zu Hause oder im Garten halten möchte, braucht ein Gehege mit kleiner Hütte, das die Bedürfnisse der Nager erfüllt. Es gibt verschiedene Gehege für den Innen- und Außenbereich. Bei eBay finden Sie unterschiedliche Gehege für Ihr Meerschweinchen und darüber hinaus die passenden Betten, Hängematten & Nester für Klein- & Nagetiere, außerdem auch eine große Auswahl an Futter für Klein- & Nagetiere.

Welche Gehege-Arten für Meerschweinchen gibt es?

Es werden unterschiedliche Gehege für die Haltung von Nagetieren wie Meerschweinchen angeboten. Es gibt Gehege für den Innen- und den Außenbereich. Diese können aus Metall oder Holz gefertigt sein und auf unterschiedliche Art aufgebaut werden, wie etwa praktische Klappgehege. Für den Außenbereich eignen diese sich als vorübergehende Auslaufbereiche und für den Innenbereich können Sie – mit einem Boden versehen – als dauerhaftes Zuhause eingerichtet werden. Sollen Meerschweinchen ständig draußen bleiben, ist die Unterkunft frostsicher und am besten nicht ebenerdig aufzubauen.

Was ist beim Aufbau eines Meerschweinchen-Geheges zu beachten?

Ein Meerschweinchen benötigt mindestens 1,5 Quadratmeter Platz. Schließlich muss es sich ausreichend bewegen können. Um die Fläche zu vergrößern, können Etagen dienen. Auf diese Weise kann das Meerschweinchen-Gehege erweitert werden, ohne die Grundfläche zu vergrößern. Am besten ist es, wenn das Gehege nach oben offen ist oder mit einem Gitter abgedeckt wird. Das sorgt für frische Luft – im Gehege und in der Wohnung. Da Meerschweinchen gerne ihre Ruhe haben, sind sichere Rückzugsorte für die Tiere wichtig. Dazu eignen sich kleine Holz- oder Keramikhäuser. Als weitere Einrichtungsstücke kommen Hängematten, Äste und Zweige, Höhlen und Brücken infrage. Der Standort für das Gehege muss gut gewählt sein. Er darf nicht zu kalt oder der Zugluft ausgesetzt sein. Direkte Sonneneinstrahlung und Hitze sollten ebenfalls vermieden werden. Bei der Außenhaltung ist zu beachten, dass die Meerschweinchen es im Sommer kühl genug und im Winter warm genug haben.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet