Gartenhäuser & Geräteschuppen aus Holz

Noch mehr entdecken

Der Geräteschuppen aus Holz: ein Ort für Rasenmäher, Gartenstühle, Werkzeug & Mehr

Für die Arbeiten im Garten ist einiges an Werkzeug gefragt: Heckenschere, Rasenmäher, Harke und Co. benötigen viel Platz. Gerade dann, wenn kein Keller vorhanden ist, ist ein Geräteschuppen aus Holz ideal, um all die kleinen und großen Dinge unterzubringen. Je nach Größe sind alle Utensilien für die Gartenarbeit vor Kälte und Nässe geschützt. Und nicht nur die – auch Fahrräder, Gartenstühle, Werkbank und Werkzeuge stehen im Geräteschuppen aus Holz sicher. Nutze das praktische Gartenhaus einfach nach deinem Bedarf. Berechne aber bei der Bestellung genau den Platz ein, den du zur Verfügung hast, und berücksichtige, wie viele Utensilien du unterstellen möchtest. Bei eBay kannst du dir ein neues Gerätehaus ganz nach deinen Wünschen bestellen – leg los und gestalte deinen Garten neu!

Holz: das perfekte Material für einen Geräteschuppen

Warum ein Holzschuppen? Ein Geräteschuppen aus Holz ist ein Hingucker in deinem Garten. Das natürliche Material passt wunderbar in das grüne Umfeld des Gartens und hebt sich im Gegensatz zu einem Gerätehaus aus Metall nicht kontrastreich ab. Optisch wirken Gartenhäuser aus Holz idyllisch – sie unterstreichen also den Charme deines Gartens.

Darüber hinaus bringt der Werkstoff Holz einige weitere Vorteile mit sich:

  • Ein Geräteschuppen aus Holz ist robust und wetterbeständig. Holz benötigt zwar regelmäßige Pflege, jedoch kann es Wind und Wetter langfristig trotzen und bietet dir somit dauerhaft einen praktischen Unterstand im Garten.
  • Du kannst dein Gartenhaus aus Holz optisch ganz nach deinem Geschmack gestalten Mit Lasur , Öl oder Lack schaffst du einen individuellen Anstrich.
  • Holz ist nicht einfach Holz – du hast die Wahl aus verschiedenen Arten, die alle eine etwas andere Maserung und Farbe haben.
  • Holz als Werkstoff ist im Gegensatz zu Metall oder Kunststoff ein besonders nachhaltiges Material.
  • Die Gartenhäuser und Geräteschuppen aus Holz sind sehr stabil. Beim Aufbau wird alles fest verschraubt, sodass nichts klappern oder knirschen kann. Während sich Metalltüren beispielsweise bei Wind und Wetter bemerkbar machen, ist Holz stabil und scheppert nicht.
  • Falls du dein Gartenhaus aus Holz während des Sommers auch als kleinen Rückzugsort für dich im Garten schaffen möchtest, bietet Holz dir leicht isolierende Eigenschaften an: Wenn es im Sommer warm wird, sorgt die leicht kühlende Wirkung vom Holz für ein angenehmes Klima im Innenraum.
Holz Gerätehäuser – Welchen Unterschied macht die Dachform?

Zunächst einmal ist es wichtig, dass dein Gerätehaus aus Holz ein hochwertiges Dach hat, das Regen trotzt und keine Feuchtigkeit aus dem Innenraum fernhält. Es gibt Schuppen aus Holz, die mit wetterfester Dachpappe ausgestattet sind. Besonders große Modelle besitzen teilweise sogar ein Dach aus Ziegeln. Ansonsten erfüllt die Dachform optische Zwecke – und bietet dir teilweise sogar noch erweiterte Möglichkeiten. Bevor du dir deinen Geräteschuppen aus Holz bestellst, beziehe die Dachform also unbedingt in deine Planung mit ein.

Gartenhaus aus Holz mit Satteldach

Das Satteldach ist die gängigste Dachform. Es bietet durch den hohen Giebel weiteren Stauraum im Inneren deines Geräteschuppens aus Holz. Regenwasser kann dank der abfallenden Dachform perfekt abfließen und es bilden sich keine Pfützen auf dem Dach. Teilweise gibt dir ein Dachüberstand außen am Gartenhaus aus Holz mit Satteldach noch etwas Platz, um etwa ein Fahrrad oder die Mülltonnen vor direktem Regen zu bewahren.

Gartenhäuser mit einem Pultdach aus Holz

Ein Pultdach ist eine ebene Dachfläche, die zu einer Seite geneigt ist. Für deinen Geräteschuppen aus Holz bedeutet das, dass Regenwasser und tauender Schnee hervorragend abfließen und über eine Dachrinne an der unteren Dachseite aufgefangen werden. Je nach Neigung vom Pultdach kann dieses sogar als Basis für eine Solaranlage genutzt werden. Die Bauweise ist besonders modern und das Pultdach gibt dem Gartenhaus einen frischen Look.

Dezent & praktisch: ein Gartenhaus mit Flachdach aus Holz

Ein Flachdach-Gartenhaus aus Holz besticht durch die cleane Optik – ohne Schnickschnack. Es gibt lediglich einen kleinen Dachüberstand und die Neigung des Daches beträgt in der Regel weniger als 10 Grad. Das Flachdach auf dem Geräteschuppen aus Holz bietet dir viele Gestaltungsmöglichkeiten, die du etwa bei einem Satteldach nicht hast: Du kannst darauf eine kleine Dachterrasse gestalten, das Dach mit dafür geeigneten Pflanzen begrünen oder eine kleine Solaranlage anbringen.

Geräteschuppen aus Holz in allen Formen und Farben

Wofür möchtest du den Geräteschuppen aus Holz nutzen? Ein Gartenhaus kann viel mehr sein als nur der Ablageort für Gartengeräte. Wenn du viel freie Fläche im Garten zur Verfügung hast, bietet sich ein großes Modell an. Statt den Geräteschuppen aus Holz nur für Gartenzubehör zu verwenden, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Hier ein wenig Inspiration:

  • Ein Pavillon bietet dir im Sommer einen schönen Ort zum Verweilen – allein oder mit Freunden und Familie. Durch die seitlichen Öffnungen und das Dach sitzt du luftig und doch geschützt.
  • Eine Poolhaus ermöglicht dir, Pool-Zubehör zu lagern, und ist zudem ein malerischer Aufenthaltsort direkt am Pool: Hier kannst du schöne Gartenmöbel aufstellen und vielleicht dient es mit einem Bett ausgestattet sogar als sommerliches Gästezimmer.
  • Eine Grillkota ist ein 5- oder 6-eckiges Gartenhaus aus Holz mit einer integrierten Grillstelle. In das spitze Dach ist ein Kamin eingelassen, sodass im Innenraum auch ohne geöffnete Fenster gegrillt werden kann.
  • Als Sommerhaus kannst du ein Gartenhaus mit etwas Mobiliar ausstatten und es so zu deiner kleinen Sommerresidenz umfunktionieren. Eine Bar mit Billardtisch kann ein fabelhafter Ort sein, um den Grillabend mit Freunden ausklingen zu lassen.
  • Große Geräteschuppen aus Holz bieten teilweise nicht nur Gartengeräten Platz, sondern haben genügend Fläche, um als Garage für Motorrad oder Auto zu dienen.
  • Besonders kleine und günstige Gartenhäuser aus Holz werden auch Gartenschränke genannt. Sie bieten Stauraum für Harke, Spaten und vielleicht einen Rasenmäher. Dafür nehmen sie nur wenig Platz weg und kommen auch im kleinen Garten gut zur Geltung.
Eine Holzhütte für den Garten – auf diese Kriterien solltest du achten

Damit du den Geräteschuppen aus Holz genau nach deinen Vorstellungen nutzen kannst, solltest du neben der Dachform einige weitere Aspekte bereits bei der Planung beachten, zum Beispiel Größe, Form, Fenster und Fußboden.

Die Größe ist entscheidend für die Nutzung: Möchtest du lediglich Gartengeräte in dem Geräteschuppen aus Holz lagern, genügt ein kleines, günstiges Gartenhaus aus Holz – oder soll es auch ein idyllischer Aufenthaltsort werden?

Die Form vom Gartenhaus ist in erster Linie ein optischer Aspekt. Aber sie ist in Kombination mit der Größe auch für das Platzverhältnis im Garten wichtig. Wie viel Fläche hast du zur Verfügung?

Fenster sind für ein reines Gerätehaus aus Holz einfach schöne Dekorationen. Möchtest du die Holzhütte in deinem Garten jedoch auch zum Entspannen, als Werkstatt oder für andere Zwecke nutzen, bringen dir große Fenster Vorteile. Es fällt beispielsweise natürliches Licht in das Gartenhaus und du kannst von Innen den Garten beobachten – kurz: Es ist einfach wohnlicher.

Der Fußboden ist gerade dann wichtig, wenn du dauerhaft Möbel in deiner Gartenhütte aus Holz unterbringen möchtest. In einem Sommerhaus etwa kann ein hochwertiger Fußboden Feuchtigkeit fernhalten und zur Isolierung beitragen.

Carport und Geräteschuppen aus Holz – eine clevere Kombination

Warum nicht gleich 2 in 1 kaufen? Wenn nicht nur deine Gartengeräte einen praktischen Platz zum Unterbringen benötigen, sondern du dein Auto gern unter einem soliden Dach stehen haben möchtest, ist ein Carport mit Geräteschuppen aus Holz die optimale Lösung für dich. Der Carport aus Holz ist ein Unterstand für dein Auto, der sich perfekt in deine Grundstücksgestaltung einfügt.

Ein Carport ist günstiger als eine Garage, bietet dem Auto jedoch ähnliche Vorteile: Er schützt vor Wind und Wetter, Feuchtigkeit auf dem Fahrzeug kann gut trocknen, Vogelkot und andere Verschmutzungen werden abgehalten und er ist gut auf den Baugrund und hinsichtlich der Größe anpassbar.

Verleg dein Homeoffice in den Garten

Du arbeitest Tag für Tag von zu Hause aus und liebst es, immer den eigenen Kaffee zu trinken? Perfekt. Aber ein Bereich allein für den Schreibtisch und die Arbeit – der fehlt dir? Dann verleg dein Büro doch einfach in den Garten. Mittlerweile gibt es viele gut isolierte und wunderschön gestaltete Holzhütten für den Garten, in denen du dich wohnlich einrichten kannst. Ein kleines Gerätehaus aus Holz bietet nicht viel Platz – aber in einem weitläufigen Holzhaus für den Garten mit 20 Quadratmetern Fläche oder sogar noch mehr kannst du dir dein Homeoffice gemütlich einrichten. Dein Weg zur Arbeit führt also in Zukunft durch den Garten – und die Mittagspause genießt du in der Hollywoodschaukel auf der Veranda von deinem Holz-Gartenhaus.

Bestell dir jetzt Sommerhaus, Gartenhaus oder Geräteschuppen aus Holz und mach deinen Garten zum nächsten Projekt

Der Garten ist dein persönliches, kleines Paradies. Hier kannst du dich verwirklichen, im großen Gartenhaus deine eigene Werkstatt einrichten und deine Freunde zu feuchtfröhlichen Grillabenden einladen – oder einfach in der Sonne ausspannen. Damit du dein Pflanz- und Gartenzubehör immer gut aufbewahrt und schnell griffbereit hast, ist ein Geräteschuppen aus Holz eine fabelhafte Möglichkeit. Und wenn du mehr möchtest, als ein kleines Gartenhaus, bestell dir eine weitläufige Holzhütte für den Garten, in der du dir eine eigene Sommerlounge einrichtest. Bei eBay erhältst du alles, was du für dein Gartenprojekt benötigst.