Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Gamer-PCs – Spielspaß mit leistungsfähigen Computern

In Zeiten allgemein verbreiteter Laptops oder Tablets spielen Desktop-PCs noch immer eine gewisse Rolle. Diese sind langlebiger als die meisten mobilen Computer und bieten je nach Modell eine sehr gute Leistung. Ausgestattet mit einer guten Grafikkarte und dem entsprechenden Speicherplatz erlaubt ein solcher PC ein ganz anderes Arbeiten als Notebooks & Co. Gerade zum richtigen Nutzen der aktuellen Spiele wird einiges in Sachen Leistungsfähigkeit, Schnelligkeit und Auflösung verlangt. In der Kategorie PC Desktops & All-in-Ones finden Sie passend zu diesen Anforderungen Modelle, die ein deutlich besseres Erlebnis beim Spielen ermöglichen.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Einige Aspekte sind vor dem Kauf eines PCs zu beachten. Dies gilt ganz besonders dann, wenn es sich um ein Modell handeln soll, welches auch das Spielen ermöglichen soll. Vor allem die Bildschirmauflösung und die Schnelligkeit sind dabei sehr wichtig. Sie sollten sich auch überlegen, wozu der PC sonst noch benötigt wird. Die Entscheidung für einen Hersteller ist auch oft Geschmackssache und natürlich immer eine Frage des Budgets. Schließlich gibt es dabei sehr große Unterschiede, die durchaus eine Rolle bei der Kaufentscheidung spielen können.

Was zeichnet einen guten Gaming-PC aus?

  • Grafikkarte: Die Grafikkarte gilt als die wichtigste Komponente bei einem Gaming-PC. Sie bildet die Grundlage, damit moderne Spiele flüssig und ruckelfrei laufen.  
  • Prozessor: Ein leistungsstraker Prozessor ist Pflicht für jeden Gaming-PC. Hier haben Sie die Wahl Sie zwischen Modellen von Intel oder AMD.
  • Arbeitsspeicher: Ein guter Gaming-PC verfügt über genügend Arbeitsspeicher. Wieviel Sie dabei tatsächlich benötigen, hängt davon ab wie ressourcenhungrig die Games sind, die Sie spielen möchten. 
  • Festplatte: Größe und Geschwindigkeit sind die beiden entscheidenden Faktoren bei der Wahl einer Festplatte. Eine zusätzliche Solid State Disc (SSD) beschleunigt Ihr System um ein vielfaches. 

Welche Marken bieten PCs zum Spielen?

Alle bekannten Größen in der Computerwelt bieten in ihrem Sortiment auch PCs für Gamer an. Es kommt daher vor allem auf das eigene Budget sowie auf die Vorlieben beim Hersteller an. Natürlich spielen auch die Leistung und die Größe der Festplatte eine große Rolle vor der Kaufentscheidung. Neben einem neuen Hochleistungsrechner haben sie natürlich auch die Möglichkeit sich für einen günstigen gebrauchten Gaming-PC zu entscheiden. Bei eBay finden Sie daher zum Beispiel PCs mit Windows 8 und HDMI Anschluss oder leistungsfähige Modelle von Apple. Desktop-PCs für jeden Gebrauch kommen beim Spielen, beim Arbeiten oder im Alltag zum Einsatz. So finden Sie sicherlich ein geeignetes Modell für Ihre Bedürfnisse, welches für mehr Spaß bei allen Spielen sorgt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet