10%-Gutschein mit Code PREDCOON172 einlösen

Ergebnisse in Funktechnik

1-25 von 48.782

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Funktechnik - für die vielseitige und sichere Kommunikation

Die Funktechnik gehört seit Jahrzehnten zu den vielseitig einsetzbaren und sicheren Kommunikationsmitteln. Die Übertragung der Signale und Informationen erfolgt hier komplett drahtlos, was in der Anwendung ein Höchstmaß an Flexibilität und Sicherheit zulässt. Mit dem passenden Funkgerät lassen sich Informationen empfangen und verarbeiten. Bei der Funktechnik selber und ebenso im Bereich der Betriebsfunkgeräte gibt es bei eBay eine vielfältige Auswahl aktueller Technik, die ein störungsfreies Senden und Empfangen von Daten ermöglicht. Neben dem professionellen Funk findet der Hobby-Funk zunehmend Anerkennung. Er gilt als beliebter Zeitvertreib und eröffnet die Möglichkeit, auf neue Art miteinander zu kommunizieren.

Was zeichnet die Funktechnik für Amateure aus?

Nutzen Amateure die Funktechnik, ist oftmals vom sogenannten Amateurfunk die Rede. Der Gesetzgeber stellt den Amateurfunk anderen Diensten, wie beispielsweise dem Seefunk und dem BOS-Funk, gleich. Er ist aber vielseitiger einsetzbar. Hier besteht die Möglichkeit, uneingeschränkt auf Eigenbauten zurückzugreifen. Die Sender und Empfänger können nach Belieben gestaltet sein. Das ist bei anderen Funkdiensten nicht der Fall, da hier typengeprüfte Geräte vorgeschrieben sind. Bei der privaten Funktechnik gelten aber ebenfalls grundlegende technische Vorschriften. Beispielsweise müssen Sie sich hier an die VDE- und ISO-Bestimmungen halten.

Welche Merkmale zeichnen den CB-Funk aus?

Neben dem Amateurfunk gibt es in der Funktechnik den sogenannten CB-Funk. Dieser hat seinen Ursprung in Amerika und lässt sich in Deutschland mit dem Bürgerfunk gleichsetzen. Bei dieser Funktechnik spielen kommerzielle Funkdienste keine Rolle. Der Amateurfunk bleibt davon unberührt. Der CB-Funk bewegt sich generell im Nahbereichsfunk. Er ist im 27 MHz-Bereich zu finden. Der sogenannte Landfunk ist mobil, aber nicht öffentlich. Es besteht aber für jeden die Option, an diesem Funk teilzunehmen. In Deutschland gibt es verschiedene nutzbare Frequenzen für den CB-Funk. Diese bewegen sich zwischen 26.560 und 27.410 kHz. Aufgrund dieses breiten Frequenzbereichs lassen sich Störungen im CB-Funk nicht komplett ausschließen.

Ihre Meinung - opens in new window or tab