Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Forsttechnik-Holzspalter für das mühelose Zerteilen von Kaminholz

Wer gerne den Kamin einheizt und Holz als Brennmaterial verwendet, spaltet schon aus Kostengründen sein Holz meist selbst. Wenn Sie eine andere Art der sportlichen Betätigung als das Spalten per Axt bevorzugen, sollten Sie über die Anschaffung eines Holzspalters nachdenken. Bei eBay finden Sie unter der Kategorie Forsttechnik-Holzspalter eine große Auswahl an Holzspaltern. Wer lieber auf die klassische Art Holz spalten möchte, der erhält hier auch Motorsägen, Hackklötze und Forsttechnik-Äxte und -Beile. Lagern Sie Ihr Holz anschließend einfach in einer Big Bag Holz bzw. Big Bag Brennholz, die Sie hier bei eBay kaufen können.

Welche Arten von Forsttechnik-Holzspaltern gibt es?

In der Kategorie Forsttechnik-Holzspalter gibt es verschiedene Holzspaltermodelle. Generell gilt: Je höher die Spaltkraft, desto höher der Preis. Die meisten Holzspalter arbeiten mit einer Hydraulik und werden mittels eines Benzin- oder Elektromotors betrieben. Diese Holzspalter sind sowohl in stehender als auch in liegender Form sowie als Kombigerät erhältlich. Bei einfachen, günstigen Modellen ersetzt eine Gewindestange die Hydraulik. Eine heute nicht mehr hergestellte Form des Holzspalters sind die Kegelspalter, die mit einem Kegel arbeiten, der ein Gewinde besitzt. Die Zapfsäule des Fahrzeugs treibt bei diesen Modellen den Kegel an. Bei den Kegelspaltern besteht jedoch eine erhöhte Gefahr, dass Kleidungsstücke oder sogar Körperteile in die Maschine gezogen werden, weshalb sie nur mit äußerster Vorsicht betrieben werden sollten.

Welche Forsttechnik-Holzspalter-Modelle für wen?

Die Auswahl eines passenden Modells richtet sich nach der Häufigkeit der Nutzung, der Größe des Spaltgutes und der gewünschten Scheitgröße sowie der Art des Holzes. Wenn Sie als Einsteiger eher kleines Spaltgut zerkleinern möchten und auch nur kleine Scheite für den Kamin benötigen, kommen Sie durchaus mit einem Gerät mit einem Spaltdruck von um die 7 Tonnen zurecht. Sollten Sie jedoch oft verschiedene Holzarten in unterschiedlichen Längen spalten wollen, so empfiehlt sich ein Gerät mit circa 12 Tonnen Spaltdruck. Solche Geräte benötigen oft Starkstrom. Als Profi in der Forsttechnik benötigen Sie ebenfalls professionelle Gerätschaften. Solche Modelle haben meist einen Spaltdruck von mindestens 25 Tonnen. In der Kategorie Forsttechnik-Holzspalter finden Sie Holzspalter für Einsteiger und Profis.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet