Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Eine Fliegerkombi – praktisch, unverwüstlich und cool

Wie NATO-Jacken oder NATO-Hosen gehört eine Fliegerkombi zur Kategorie der Militärbekleidung. Doch schon seit vielen Jahrzehnten stehen diese praktischen Bekleidungsstücke auch bei Zivilisten hoch im Kurs. Sie gelten als Vorläufer der heutigen Outdoor-Bekleidung und erweisen sich als ausgesprochen zweckmäßig: Ihre durchdacht konzipierten Schnitte bieten Ihnen in jeder Situation viel Bewegungsfreiheit und das robuste Material ist auch intensiven Belastungen gewachsen. Aus diesen Gründen ist es nur logisch, dass Fliegerkombis einen Geheimtipp für Verbraucher darstellen, die Kleidung fürs Camping, Trekking oder andere Aktivitäten in der freien Natur kaufen möchten. Besonders günstig bekommen Sie eine Fliegerkombi als gut erhaltenes Secondhand-Modell.

Wie ist eine Fliegerkombi geschnitten?

Der Begriff Fliegerkombi ist missverständlich. Denn anders, als der Ausdruck vermuten lässt, handelt es sich bei dieser militärischen Bekleidung um einen Einteiler. Der praktische Overall besitzt stets lange Ärmel und Beine. Bei einigen Modellen können Sie den unteren Teil der Beine bei Bedarf mit einem Reißverschluss abtrennen. Sie haben die Wahl zwischen Varianten mit Rundhalsausschnitt, Steh- oder Reverskragen. Fliegerkombis schließen Sie entweder mit einem Reißverschluss oder mit Knöpfen. Sie sind mit einer Vielzahl von aufgesetzten, Patten- und Einschubtaschen ausgestattet, damit Sie darin eine große Menge an Utensilien komfortabel unterbringen können.

In welchen Größen und Farben sind sie erhältlich?

Sie finden Fliegerkombis, die sich wunderbar als Unisex-Modelle eignen, in vielen verschiedenen Konfektionsgrößen. Die Größenangabe erfolgt dabei entweder nach dem deutschen System und reicht dann bis 60 oder nach der amerikanischen Einteilung von XS bis mehrfach XL. Beige- und Kaki-Töne stellen die klassischen Farben für diese militärischen Einteiler das. Sie bekommen Fliegerkombis heute aber auch in Signalrot und -orange, in Blaunuancen und Schwarz sowie in vielen anderen Farben. Falls Sie einen besonders schmutzunempfindlichen Overall suchen, sind Sie mit einem Modell im Camouflage-Design gut beraten. Diese Tarn-Einteiler sind in unterschiedlichen Farbstellungen erhältlich. Es empfiehlt sich aus Sicherheitsgründen, darauf zu achten, dass die Overalls mit aufgenähten Reflektoren ausgestattet sind.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet