Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Fiskars Schneeschieber: Kleinere Flächen von Hand befreien und begehbar machen

Schneefall im Winter ist häufig mit großen logistischen Problemen verbunden, die durch den einfallenden Schnee entstehen. Zusätzlich haben Hausbesitzer die Verantwortung, Gehwege vor dem Haus selbst zu befreien. Da es sich hierbei oft um kleine Flächen handelt, reichen einfache Schneeschieber wie die von Fiskars vollkommen aus, um die Arbeit effizient und schnell durchzuführen. Daher sollte ein guter Schneeschieber in Häusern mit Gärten, Vorgärten und Gehwegen genauso wenig fehlen wie Gartenscheren oder Garten-Schubkarren.

Welche Formen der Fiskars Schneeschieber gibt es?

Die Grundform der Fiskars Schneeschaufeln ist immer ähnlich und variiert nur stellenweise. Grundlage ist eine rechteckige Schaufel, die dank hoher Seitenwände viel Platz für Schnee bietet und durch die besondere Form sehr einfach den Schnee aufnimmt. Dazu kommt dann ein Stab, der im oberen Bereich noch über einen Griff verfügt. Besonders die Größen der einzelnen Elemente können hierbei variieren. Die Stablänge ist eine entscheidende Variable, die nach Ihrer eigenen Körpergröße ausgewählt werden sollte. Auch das Volumen der Schaufel ist wichtig, da große Mengen Schnee auch ein gewisses Gewicht mit sich bringen. Besonders breite Schieber sind sehr effizient, wenn große Flächen mit geringen Mengen Schnee befreit werden sollen.

Woraus bestehen die Fiskars Schneeschieber?

Bei den Schneeschiebern von Fiskars sind die Materialien natürlich von Bedeutung. So geht es darum, eine Balance aus Gewicht und Stabilität zu erhalten. Holzvarianten sind hier eher ineffizient und sind des Weiteren teilweise anfällig für Schäden durch Feuchtigkeit. Daher kommen fast ausschließlich Varianten vor, die aus Aluminium gefertigt sind und stellenweise weitere Materialien integrieren.

Welche Ersatzteile gibt es für Fiskars Schneeschieber?

Der Gebrauch von Schneeschiebern ist immer mit einem gewissen Risiko für das Gerät verbunden. Der Grund ist, dass Sie nicht sehen, was sich unterhalb der Schneedecke befindet. Daher werden viele Ersatzteile offeriert, wie beispielsweise neue Stäbe. Diese können unter zu großen Belastungen brechen, lassen sich gleichzeitig aber auch gut ersetzen, sollte es zu Beschädigungen kommen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet