Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Fällkeil – sicher und leicht Bäumen fällen

Ein Fällkeil, auch Spaltkeil genannt, wird in der Forstwirtschaft zum Fällen oder Zerteilen von Bäumen genutzt. Dabei setzen Hersteller inzwischen auf Materialien wie Aluminiumlegierungen und Kunststoffe. Traditionell bestehen die Fällkeile aber zumeist aus massivem Stahl. Um die Führung zu verbessern, haben sich die Hersteller, die das Produkt vertreiben, Gedanken gemacht und bieten Keilflächen an, die mit flachen Nuten, Riefen oder Stegen versehen sind. Hierdurch wird auch die Reibung deutlich vermindert. Modelle aus weicheren Materialien sind hohl ausgeführt und werden mit einem eingepassten Hartholzkeil mit rundem Schaft und aufgesetztem Aluminiumring benutzt.

Welchen Nutzen hat der Fällkeil?

Der wichtigste Aspekt eines Fällkeils besteht im Schutz vor Einklemmungen. Dabei wird vom Fällkeil nach dem Einschlagen der Baum in Fällrichtung gehalten und der Fällkeil verhindert, dass das Gewicht des Baums auf die Säge wirkt und diese einklemmt. Die meisten Fällkeile bestehen aus Kunststoff. Damit beschädigen sie die Kette der Motorsäge bei einer Berührung während des Fällens nicht. Bedenken Sie bitte, dass das Einführen des Fällkeils nicht mit einem Stahlhammer geschehen darf, sofern Sie einen Stahl-Fällkeil nutzen. Bei Arbeiten im Forst wird natürlich grundlegend auf Sicherheit geachtet. Deshalb ist dies laut Unfallverhütungsvorschrift verboten. Die Gründe sind das Abspringen von Partikeln vom Keil und – in Verbindung damit – die herumfliegenden Stahlteilchen.

Worauf sollten Sie unbedingt beim Gebrauchtwarenkauf achten?

Ein Fällkeil ist ein Werkzeug und genau aufgrund dessen muss dieses makellos sein. Sonst besteht die Gefahr, Leben zu gefährden. Falls Sie sich also entscheiden, einen der verschiedenen Keil-Varianten gebraucht zu kaufen, achten Sie auf Splitterungen oder Risse. Gerade bei Keilen, die über einen Holzkeil verfügen, kann es geschehen, dass durch das Schlagen auf den Hartholzkeil Risse entstehen. Somit besteht eine Gefährdung bei weiteren Schlägen auf den Keil. Generell sollten Sie auf die verbauten Materialien achten, um nicht in Schwierigkeiten zu geraten oder Ihre Motorsäge zu ruinieren. Der Onlineshop eBay hält neben Fällkeilen auch Forsttechnik-Forstseilwinden und Forsttechnik-Holzfeuchtemessgeräte für Sie bereit, die es Ihnen noch leichter machen, Bäume zu fällen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet