Fahrner

Fahrner: Reizvolle Designerschmuckstücke aus der Zeit des Jugendstils

Schmuck aus dem Hause Fahrner ist außergewöhnlicher Schmuck aus der Epoche des Jugendstils. Die Stücke aus der Pforzheimer Schmuckfabrikation wurden von führenden Designern aus dieser Zeit gestaltet und gelten als etwas Einzigartiges. Bei eBay finden Sie Fahrner Schmuck in verschiedenen Kategorien wie Theodor Fahrner oder Fahrner in antiker Jugendstil-Schmuck. Erfahren Sie hier mehr über die Geschichte der Bijouteriewarenfabrik und ihre besonderen Schmuckstücke.

Was ist so außergewöhnlich am Fahrner Schmuck?

Schmuck von Fahrner ist auch heute noch bei Sammlern sehr gefragt. Dies liegt vor allem daran, dass die Stücke aus der Schmuckfabrik von Theodor Fahrner von führenden Künstlern des Jugendstils entworfen wurden. Der gelernte Stahlgraveur erbte die Pforzheimer Ringfabrik seines Vaters im Jahr 1883. Das bis dahin relativ unbedeutende Unternehmen wurde unter der Führung Fahrners zu einem der bedeutendsten und originellsten Schmuckhersteller Europas. Ein Meilenstein in der Geschichte des Fahrner Schmucks war der Gewinn der Silbermedaille auf der Weltausstellung in Paris im Jahr 1900. Hier präsentierte das Unternehmen Schmuck, der von dem Künstler Max J. Gradl kreiert wurde. Durch die Zusammenarbeit mit den verschiedensten Designern dieser Zeit fallen die Fahrner Schmuckstücke teilweise sehr unterschiedlich, gleichzeitig aber auch einzigartig und ungeheuer kreativ aus. Nach dem Tod Fahrners kaufte der Juwelier Gustav Braendle die Schmuckfabrik und führte die Marke Fahrner Schmuck weiter.

Was ist Fahrner Schmuck?

Die Schmuckstücke aus dem Hause Fahrner wurden in vielen Varianten gestaltet. Ob Ringe, Broschen, Colliers, Anhänger oder Armbänder: Alle Kreationen aus der Zeit bis 1919 tragen die besondere Handschrift ihrer Designer. Die Epoche des Jugendstils war gerade in Sachen Kunst eine äußerst produktive Zeit, sodass viele unterschiedliche Stile im Fahrner Schmuck zu finden sind, die gleichzeitig die typischen Elemente des Jugendstils enthalten. Hierzu zählen florale Muster, die Ablehnung von Symmetrie und geschwungene, ungerade Linien. In Ablehnung des rückwärtsgewandten Historismus und der als seelenlos geltenden Industrialisierung suchten die Künstler nach neuen Ausdrucksformen, die gleichzeitig das Leben mit der Kunst vereinen sollte. Der Schmuck von Fahrner ist in vielfältiger Weise ein Abbild dieser Epoche.

Wo finde ichSchmuck vonFahrner?

Wenn Sie sich für antiken Schmuck aus verschiedenen Epochen wie der des Jugendstils interessieren, können Sie mit etwas Glück in Antiquitätengeschäften, auf Schmuckbörsen oder auf dem Trödelmarkt einzelne Stücke erwerben. Bei eBay erwartet Sie Schmuck aus dem Hause Fahrner in vielen Varianten für jeden Geschmack und in unterschiedlichen Preisklassen. Stöbern Sie hier nach extravagantem Designerschmuck aus diversen Materialien wie Gold und Silber mit besonderen Steinen und anderen Verzierungen!