Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Freeman T. Porter: Denim auf weibliche Weise interpretiert

Freeman T. Porter: Dieser ungewöhnliche Name lässt nicht durchblicken, dass es sich bei diesem Label um eine Firma mit Sitz in Paris handelt. Tatsächlich stammt der Name von einem US-Soldaten, der im Zweiten Weltkrieg nach Europa kam. Hier verliebte er sich in eine Deutsche. Als sein Sohn Mirko Schmitt 1993 bei Paris ein Modelabel gründete, nannte er es nach seinem Vater. Heute steht Freeman T. Porter für Streetwear, die Arbeits- und Militärkleidung auf weibliche Weise interpretiert. Nach wie vor laufen die Fäden im Büro in Paris zusammen. Allerdings hat sich Mirko Schmitt aus der Firma zurückgezogen. Er widmet sich heute seiner zweiten Passion, der Bäckerei. Ein skandinavisches Team und ein deutscher Manager sorgen dafür, dass sich die einstige Denim-Marke künftig stärker als Lifestyle-Brand einen Namen macht. Unter Damenmode finden Sie bei eBay auch Damen-Anzüge & -Kombinationen, Damen-Bademode sowie Damenblusen, -Tops & -Shirts.

Welche Kleidung hat Freeman Porter berühmt gemacht?

Denim spielte in den ersten Kollektionen eine herausragende Rolle. Dieser robuste Baumwollstoff erfordert gute Schnitte, damit Hosen, Jacken und Hemden gut sitzen. Außerdem ist Denim nicht einfach zu verarbeiten. Erfrischende Details, zum Beispiel schräge Tascheneingriffe, machten die ersten Kollektionen für Damen und Herren von Freeman T. Porter erfolgreich. Bei den Hosen gibt es drei Höhen und damit Modelle für jeden Figurtyp. Dass Freeman T. Porter nicht nur für extrem schlanke Menschen entwirft, zeigen die Werbekampagnen. Die Firma setzt dabei auf normale Menschen mit normalen Figuren und nicht auf superdünne Modelle.

Was zeichnet Freeman T. Porter heute aus?

Heute liegt der Schwerpunkt der Mode von Freeman T. Porter auf Damenkleidung aus neuem und gebrauchtem Denim. Klare Linien und ein Hauch von Militär-Uniform lockern die Jeansmodelle auf. Die Hosen erhalten Sie in fünf verschiedenen Schnitten, von Skinny bis Boyfriend. Durch die jahrelange Erfahrung im Umgang mit Denim hat das Unternehmen das nötige Wissen, hervorragende Passform mit überraschenden Designs zu verbinden.