Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Die Eumex 400 Telefonanlage – ideal für den gewerblichen und privaten Gebrauch

Die vollkommene Vernetzung der modernen Zeit ist eine der größten Errungenschaften der Menschheit und hat dafür Sorge getragen, dass Informationen so schnell und so einfach wie nie zuvor von einem Ort zu anderen Ort gelangen können. Dank der stetigen Weiterentwicklung auch älterer Technologie sind auch eher betagte Protokolle und Geräte noch immer brandaktuell, vor allem auch im gewerblichen Bereich oder in der Industrie. In Wirtschaftszweigen, in denen auch aus Sicherheitsgründen noch Technologien wie ISDN zum Einsatz kommen, ist die Verwendung einer ISDN-Telefonanlage eine sinnvolle Idee. Ein typischer Vertreter der ISDN-Ära ist die Eumex 400 der Deutschen Telekom, die, damals wie heute, ihren Dienst problemlos versieht.

Wo liegen die Vorteile einer Eumex 400 Telefonanlage?

ISDN-Telefonie ist in vielen Unternehmen noch im Einsatz. Der Schritt hin zur reinen Kommunikation von Voice Over IP stellt für viele Firmen noch einen Schritt in die Unsicherheit dar. Insofern stellen die Telefonanlagen Eumex und die Eumex 400, die Sie bei eBay erwerben können, eine voll ausgereifte Technik zur Verfügung, die, seit den 1990er Jahren, ständig weiterführende technische Entwicklungen und Verbesserungen erfahren hat. Ein großer Pluspunkt von neueren Generationen der Eumex 400 Telefonanlage ist die Integration von ISDN-Karten. Auch finden sich in vielen Geräten mittlerweile DSL-Modeme oder Router. Als besonders benutzerfreundlich empfinden viele Anwender die sehr einfache Handhabung und Konfiguration über den eigenen PC.

Welche Hardware kommt neben einer Telefonanlage außerdem zum Einsatz?

Die Eumex 400, die sich als Neuware und auch gebraucht bei eBay finden lässt, bietet grundlegende Funktionen der Telefonie. Damit Sie ihr Unternehmen komplett ausstatten können, empfehlen Experten mit Ihren Telefonen den Einsatz von Büro-Headsets und Zubehör. Aus ergonomischen Gründen bieten sich Headsets anstelle des Telefonhörers an. Um die Konfiguration der Telefonanlage zu vollenden, sollten Sie auf ein Büro-Modem, einen -Splitter oder -Switch zurückgreifen. Einfach gesagt gehört Hardware aus der letzten Generation noch lange nicht zum "Alten Eisen".

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet