Erdgas CNG – umweltfreundlicher und günstiger fahren

Bei dem Erdgas CNG handelt es sich um einen Antriebsstoff, der sowohl im Haushalt als auch in Fahrzeugen zum Einsatz kommen kann. Wer mit Erdgas fährt, fährt jedenfalls umweltfreundlicher und günstiger als mit Benzin. Allerdings müssen die Fahrzeuge mit einer entsprechenden Ausrüstung ausgestattet sein und beispielsweise über einen Erdgastank mit Erdgas-Tankdeckel verfügen. Ebenfalls sollten diese Fahrzeuge mit hochwertigem Motorenöl gefahren werden. Auf eBay finden Sie alle wichtigen Produkte vor, die Sie für den Betrieb eines Fahrzeugs mit Erdgas CNG benötigen. Sind Sie optimal ausgestattet, steht dem Betrieb eines solchen sparsamen Fortbewegungsmittel nichts mehr im Wege.

Welche Fahrzeuge gibt es mit Erdgas CNG?

Sie möchten sich möglicherweise ein neues Fahrzeug zulegen und überlegen, ob es diesmal ein Erdgas-Fahrzeug werden soll? Aber welche Fahrzeuge gibt es eigentlich mit Erdgas CNG? Viele verschiedene Fahrzeughersteller bieten inzwischen ihre Fahrzeuge mit Erdgas an oder ermöglichen eine Umrüstung. Schauen Sie beispielsweise einmal in der Kategorie Opel Automobile-Erdgas (CNG) vorbei. Dort finden Sie Fahrzeuge der Marke Opel, die mit Erdgas zum Verkauf angeboten werden. Auch im Bereich Erdgas CNG Automobile können Sie diesbezüglich gelegentlich interessante Angebote entdecken. Entscheiden Sie sich für ein CNG-Fahrzeug, so ersparen Sie sich die Umrüstung Ihres vorhandenen Autos. Vor allem ist ein CNG-Fahrzeug bereits entsprechend mit allen Leitungen, dem Tank und den Tankdeckeln ausgerüstet. Das wäre eine Alternative, die in Erwägung zu ziehen ist.

Worin liegt der Unterschied zwischen LPG Gas und CNG Erdgas?

Fahren Sie mit LPG Gas oder CNG Erdgas, sparen Sie zweifelsohne jede Menge Geld. Gas kostet ungefähr die Hälfte vom herkömmlichen Benzin und ist somit eine gute Alternative. Vor allem fahren Sie mit Gas umweltschonender. Aber worin liegt eigentlich der Unterschied der beiden Gasvarianten? Bei CNG handelt es sich hauptsächlich um Methan, welches unter hohem Druck im Tank gasförmig gespeichert wird. Die Erdgastanks, Leitungen und Tankdeckel fürs Auto müssen dem hohen Druck standhalten. Ein Umbau ist aufgrund der Tatsache relativ kostenintensiv. Zu beachten ist auch die Tatsache, dass es noch nicht so viele Erdgastankstellen innerhalb Deutschlands gibt. Wer jedoch in einer Region wohnt, in der Tankstellen mit CNG Erdgas vorhanden sind, der kann natürlich problemlos mit einem solchen Fahrzeug unterwegs sein. LPG Gas hingegen ist an vielen Tankstellen in den unterschiedlichsten Regionen vertreten. Bei dem Gas handelt es sich um eine Mischung aus Butan und Propan. LPG Gas liegt praktischerweise flüssig im Tank unter geringem Druck vor. Da die Leitungen nicht solch einen hohen Druck aushalten müssen, sind Umrüstungen günstiger.