Die elektrische Schere – für genaues Arbeiten auch beim fünfzigsten Muster

Wem Handarbeit und Dekorationsprojekte im Kopf herumschweben und sie in naher Zukunft realisiert sehen möchte, sollte sich Arbeit abnehmen lassen. Mitunter werden viele Pappvorlagen oder Muster aus Papier ausgeschnitten. Warum sollten Sie den ganzen Tag Ihre Hand beanspruchen, um sie mit derselben Handbewegung auszuschneiden? Lassen Sie sich bei solch eintönigen Arbeitsschritten helfen. Die elektrische Schere sorgt dafür, dass auch das zwanzigste Muster einwandfrei herausgelöst wird und zur Geltung kommt.

Welche Materialien kann eine Schere unter Strom schneiden?

Das Leistungsspektrum eines solchen Werkzeuges ist groß. Generell können Sie sämtliche leichte Stoffe auch mit der elektrischen Schere zurechtschneiden. Außerdem lassen sich verschiedene Lederarten für individuell gestaltete Tragetaschen damit bearbeiten. Gönnen Sie sich dieses Unikat und richten Sie sich Ihre Tasche ebenso einzigartig wie stilgerecht ein. Selbstredend werden Tapeten-, Kartonagen- und Papierschnitte spielend einfach ermöglicht. Nutzen Sie zudem den vollen Leistungsumfang und lassen Sie eigene Textilkreationen aus dem Nichts erstehen. Aber auch hier ist noch nicht Schluss mit den Optionen! Denn die elektrische Schere wirkt ebenso Wunder beim Zuschnitt von Linoleum sowie anderen dünneren Bodenstoffen. Es war noch nie so einfach, Ihren Küchenboden bei vorhandenem Mobiliar in die richtigen Winkel zu legen. Und bei dünnem Blech wird Ihnen sogar noch eine Heimwerkeroption offenbart. Für häufige Metallarbeiten sollten Sie jedoch auf eine elektrische Blechschere zurückgreifen.

Was zeichnet die elektrische Schere aus?

Anders als Ihre Finger werden die Schneidköpfe der Schere nach langer Arbeitszeit nicht ermüden. Sie können somit große und zeitintensive Projekte effizient erledigen. Zudem stellen Ihnen viele Schneidwerkzeuge gleich mehrere Köpfe für Ihre elektrische Schere zur Verfügung. Diese können bloße Ersatzschneiden beinhalten oder einen Pool an unterschiedlichen Effektscheren. Nutzen Sie diese Vielfalt für kreative Ausformungen für Geburtstagsfeiern und Mottodekorationen. Mittels hochwertigen Lithium-Ionen-Akkus erhalten Sie volle Power auf lange Zeit. Aus der Kombination von hochwertigen Materialien und der sauberen Verarbeitung steht Ihnen ein Hochleistungsgerät für Ihre individuellen Projekte parat. Schauen Sie ebenfalls im Angebot sonstiger Textilgewerbe-Maschinen & -Geräte nach.

Was beachte ich beim Kauf der motorisierten Schere?

Die Schere sollte leicht in der Hand liegen. Daher empfiehlt sich ein Gewicht von 300 bis 500 Gramm. Achten Sie ebenso auf eine lange Lebensdauer einer Akkuladung – 4 Stunden stellen dabei einen vertretbaren Durchschnittswert dar. Vermeiden Sie Akkus mit Memory-Effekt. Dies raubt Ihnen wirksame Akkuleistung und mindert daher die Einsatzzeit einer elektrischen Schere. Des Weiteren spielt die Motorisierung eine wichtige Rolle für ein erfolgreiches Schneiden unterschiedlicher Materialien. Mit 10.000 Umdrehungen pro Minute werden Sie auch Blech sowie dicke Stoffe durchtrennen.