Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Eiswürfelbereiter - für die Cocktail-Party und mehr

In gastronomischen Betrieben und bei einer größeren Party genügen die kleinen Silikon-Eiswürfelformen für das Gefrierfach nicht mehr. Ein professioneller Eiswürfelbereiter ist in diesen Fällen die perfekte Wahl, um größere Mengen von Eiswürfeln in kurzer Zeit herzustellen. In Bars und Gaststätten, in denen man viele Cocktails und mit Eiswürfeln gekühlte Getränke ausschenkt, gehört der Eiswürfelbereiter neben der Zapfanlage zur Grundausstattung. Cafés und Kaffeehäuser benötigen Eiswürfelbereiter, um Mixgetränke, wie beispielsweise Milchshakes und Frappuccinos, herzustellen.

Wie funktionieren Eiswürfelmaschinen?

Eine Eiswürfelmaschine ist nicht mit der ebenfalls beliebten Eiscreme-Maschine zu verwechseln, sie funktioniert aber ähnlich. Den Eiswürfelbereiter befüllt man individuell mit Wasser oder man schließt ihn, vor allem in der Gastronomie, an eine Wasserleitung an. Die in der Maschine eingebauten Kühlstäbe oder Kühlplatten gewährleisten, dass das Wasser innerhalb weniger Minuten gefriert. Ein Heizelement erwärmt die Eiswürfel anschließend kurz, damit sie sich in die Auffangschale verschieben lassen. Ein Vorteil der Eiswürfelmaschine besteht darin, dass die Eiswürfel von innen nach außen frieren statt umgekehrt. Demzufolge sind sie wesentlich klarer als die herkömmlichen Eiswürfel aus der Silikonform und wirken in Trinkgläsern und auf Büffets optisch ansprechender.

Worauf ist beim Kauf eines Eiswürfelbereiters zu achten?

Ein wesentlicher Aspekt ist das Fassungsvermögen. Benötigen Sie einen Eiswürfelbereiter für einen Gastronomiebetrieb, hat Ihre Maschine in kurzer Zeit größere Mengen von Eiswürfeln zu produzieren. Für den Privathaushalt genügen kleine Geräte, die circa 700 bis 1.000 Gramm Eiswürfel in wenigen Minuten herstellen. Diese ebenso optisch attraktiven Küchenhelfer sind perfekt für die Party, die eigene Bar im Keller und heiße Sommertage, an denen Sie Ihre Getränke zusätzlich mit Eis kühlen möchten. Achten Sie vor dem Kauf darauf, ob sich das Gerät an eine Wasserleitung anschließen lässt oder ob man es aus dem Wasserhahn befüllt. Manche Geräte bieten zusätzlich die Option, zwischen verschiedenen Eiswürfelgrößen zu wählen. In dem Fall lassen sich Ihre Eiswürfel individuell an bestimmte Gläser anpassen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet