Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

e-Liquids und e-zigaretten-Nachfüllpacks für passionierte Dampfer

Bei einem e-Liquid handelt es sich um eine spezielle, aromatisierte Flüssigkeit mit oder ohne Zusatz von Nikotin, die bei e-Zigaretten zum Verdampfen gebracht wird. Das e-Liquid wird in den Tank des Verdampfers gefüllt, der mit dem elektrisch aufladbaren Akku der e-Zigarette verbunden ist. Der beim Ziehen entstehende Nassdampf unterscheidet sich vom Heißdampf herkömmlicher Zigaretten vor allem durch das Ausbleiben einer Rauchentwicklung, da kein Verbrennungsprozess stattfindet. Dadurch wird eine erheblich reduzierte Menge an Schadstoffen freigesetzt, wodurch das Dampfen wesentlich verträglicher ist, als Rauchen. E-Liquids vielfältiger Geschmacksvarianten entdecken Sie, sortiert nach Füllmenge, Aroma und Nikotingehalt, bei eBay. Unter der Rubrik E-Zigaretten, E-Zigaretten-Teile & -Zubehör erwartet Sie ein breit gefächertes Sortiment an E-Zigaretten, E-Shishas, Mod-Boxen & Vap-Pens sowie E-Zigaretten-Teilen & -Zubehör.

Worin bestehen die Vorteile des Dampfens von e-Liquids?

Da beim Dampfen eines e-Liquids mittels e-Zigarette weder Tabak noch sonstige Stoffe oder Pflanzenteile verbrannt werden, entfällt die Entwicklung von Schadstoffen, die bei Tabakrauch erzeugt werden. Dazu zählen beispielsweise Kohlenmonoxid, Arsen und Blausäure. Die Suchtgefahr von Nikotin wird beim Dampfen als gering eingestuft, da die verstärkende Wechselwirkung mit den, im Tabakrauch enthaltenen Monoaminooxidase-Hemmern, entfällt. E-Liquids bestehen zu einem Großteil aus Propylenglycol, der als Lebensmittelzusatzstoff beispielsweise in Kaugummis und Zahnpasta enthalten ist. Wer ohne den Zusatz von Nikotin dampfen möchte, findet ein reichhaltiges Angebot an nikotinfreien e-Liquids zahlreicher Geschmacksrichtungen. Die, den e-Liquids beigefügten, Aromastoffe sind ebenfalls als Zusatzstoffe für Lebensmittel zugelassen. Da beim Dampfen die, beim Rauchen entstehende, Geruchsbelästigung entfällt, ist es in den meisten Nichtraucher-Bereichen erlaubt. Ein weiterer Vorteil ist die Kostenersparnis gegenüber Zigaretten, da e-Liquids erheblich preisgünstiger sind.

Welche Arten von e-Liquids unterscheidet man?

Sie erhalten e-Liquids in vielfältigen Geschmacksrichtungen von Pflanzen, Früchten, Süßigkeiten oder Getränken. Viele Dampfer ziehen als ehemalige Raucher ebenfalls erhältliche Aromen mit den Geschmacksrichtungen ihrer ehemaligen Lieblings-Zigaretten vor. Sie wählen Ihr e-Liquid nach einem bestimmten Nikotingehalt oder in einer nikotinfreien Variante. Neben gebrauchsfertigen werden alle Bestandteile zum Mischen eigener e-Liquids angeboten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet