Duravit Starck 1 – ein modernes Toilettenbecken bereichert Ihr Badezimmer

Mindestens am Morgen und einmal am Abend werden Sie Ihr Bad zu Hause mit angemessener Zeitdauer würdigen. Die täglich sichere Verweildauer in der Nasszelle muss jedoch nicht eintönig und rein funktional charakterisiert sein. Duravit stellt Ihnen hierfür moderne und dynamisch umgesetzte Formen für ein stilvolles Ambiente im Badezimmer zur Verfügung. Nutzen Sie bezaubernde Wascharmaturen und die organisch anmutende Duravit Starck 1.

Was zeichnet die Firma Duravit aus?

Seit 1817 stellt dieser kompetente Partner für Sanitärkeramik die notwendigen Produkte für WCs, Duschen und Badewannen her. In Kombination mit der speziellen Linie für diverse Wellnesssysteme sichern Sie sich ein umfassendes Angebot für alle entspannenden Belange der Nasszellen. In diesem Atemzug muss natürlich auch auf die hauseigene Sauna-Marke benannt werden. Der stilisierte Auerhahn thront somit in vielen sanitären Angelegenheiten von der Oberfläche der in Hornberg produzierten Objekte. Hierbei glänzt der Steingutfabrikant neben den klassischen vor allem mit sehr schwungvollen und organischen Serien. Sie finden auch bei der Linie Duravit Starck 1 eine fast schon künstlerisch innovative Umsetzung einer eigentlich banalen Angelegenheit.

Was macht die Serie Starck aus?

Das Modell Starck 1 zeichnet sich als stilistisch modernes Wand-WC aus. Hierbei schenkt es Ihnen obendrein entweder Staufläche unter dem Keramikobjekt oder eine einfache Reinigungsoption. Die besondere Verarbeitung des weißen Wondergliss bietet Ihnen zudem eine einfach zu säubernde Oberfläche. Dazu strahlt der Glanz der Toilette bei jedem Betreten eine besondere Eleganz aus – in Kombination mit Duschkabinen und Waschtischen sichern Sie sich ein stilvolles Badezimmerambiente. Die Verkleidung lässt außerdem den Anschluss verschwinden. Natürlich sichert Ihnen die Serie Duravit Starck 1 weiteres Zubehör. Um die üblichen Streitigkeiten und auch Verunreinigungen vorzubeugen, offenbart Ihnen dieses Exemplar eine Absenkautomatik. Abnehmbare Zusatzteile erleichtern ebenfalls die separate und gründliche Hygiene im Bad. Zudem zeigen sich die Edelstahlscharniere als besonders widerstandsfähig. Die Montagehöhe ermöglicht zudem jungen wie älteren Familienmitgliedern eine angenehme Nutzbarkeit. Dank der Charakteristik eines Tiefspülers wird der Toilettengang folglich fast schon zum Hochgenuss.

Welche Kenngrößen überprüfe ich beim Kauf der Toilette?

Messen Sie im Vorfeld vor allem Ihr Badezimmer an der Anschlussstelle für die Abwasserleitung aus. Finden Sie heraus, ob Ihr Badezimmer überhaupt für einen Wandanschluss vorgesehen ist. Sollte dies nicht der Fall sein, steigen die Kosten für eine Umrüstung in die Höhe – wenn Sie dies als Mieter überhaupt veranlassen können. Als Tiefspüler mit Platz zu Boden muss die Montagehöhe vom Duravit Starck 1 bekannt sein – dies sollten Sie vor dem Kauf eruieren, 575 Millimeter benötigt allein das Becken.