Drag Queen

Drag Queen – wundervolle Accessoires für jedwede Show

Spätestens am Wochenende stehen wieder Shows und Revuen zur Ablenkung von der routinierten Arbeitswoche an. Tauchen Sie einmal ein in die bezaubernde Abendgestaltung einer Drag Queen. Alltagsphänomene werden hier aufs Korn genommen. Mit kleinen Possen und großem Kabarett versuchen die Divas, Ihr Zwerchfell auch mithilfe von Unisex-Kostümen & -Verkleidungen wieder auf Trab zu bringen.

Was zeichnet Drag Queens aus?

Besonders illuster präsentiert sich deren detaillierte Hingabe in eine neue und vor allem andere Rolle. Kaum ein Mann kann sich so gut in die Damenwelt hineinversetzen wie eine Drag Queen. Dabei muss nicht einmal eine Überschneidung der Rolle mit dem realen Leben stattfinden. Doch in den meisten Fällen werden Sie Männer in eleganten und glitzernden Kostümen, Kleidern und edlem Zwirn erspähen. Bei fortwährendem Programm erkennen Sie dann schnell, dass nicht nur das Feingefühl für das andere Geschlecht im Mittelpunkt steht. Vielmehr ermöglicht das liberale Konzept einer Drag Queen ebenso das Ansprechen heikler und sehr aktueller Punkte aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft – mitunter sogar von Streitthemen. Nichts scheint einfacher als im Paillettenkleid Superheldenkräfte zu entwickeln und mit diesen auf Leid und Ungehörtes aufmerksam zu machen.

Welche modischen Trends stehen zur Verfügung?

Eine Drag Queen ist wie eine Show-Diva und möchte daher auch als der einzige Star des Abends wahrgenommen werden. Somit hängen vor allem glitzernde Kleider im Kleiderschrank. Des Weiteren liegen viele bunte Hüte mit allerhand Federn, Fransen und Applikationen im Regal. Sehen Sie sich die Schminkpalette an und versuchen Sie sich in kreativen Farbkontrasten. Um inhaltlich aufzufallen, muss die Optik stimmen. Dabei stehen natürlich auch Farbharmonien im Fokus: Wenn eine rosa Federboa um den Hals geschlagen wird, sollte der Bühnenstar als Verkleidungsrequisiten unbedingt purpurne Stiefel und ein lila Kleid auswählen.

Was muss man bei der Kleidung für eine Drag Queen beachten?

Seien Sie sich beim Kauf dieser besonders auffallenden Kleidung bewusst, dass Sie über die Bühne stolzieren werden. Mitunter müssen Sie Treppen steigen oder Bühnenelemente erklimmen. Daher sollte die Kleidung für die Show einer Drag Queen nicht zu lang sein. Zudem steht das Sitzen auf dem Schoß des Publikums oft auf dem Programm, sodass eine gewisse Beinfreiheit empfehlenswert ist. Zudem ist es ratsam, dass Federboa, Ketten und die weiteren Accessoires nicht den Schall vom Mund zum Mikrofon beeinträchtigen. Als Tipp für die wild wiegende Federboa hilft mitunter die Ausdünnung der halszugeneigten Seite. So verhindern Sie auch ein überraschendes Fusseln im Mund. Ermöglichen Sie sich einen angenehmen Gang in den hohen Stiefeln und Absatzschuhen. Mit einer festen Schnürung schenken Sie sich mehr Stabilität.