Deko aus Silber: Das elegante Stilmittel

Silber hat die Besonderheit, auf der einen Seite auffällig und elegant zu wirken, auf der anderen Seite besticht Silber zugleich durch seine Zurückhaltung. Eine Innenraumdekoration aus Silber glänzt anmutend und zugleich ist sie auch immer sehr dezent. Außerdem passt Deko aus Silber zu jeder anderen Farbe. Der Kombinationsreichtum ist beinahe unerschöpflich. Während man bei andersfarbigen Dekogegenständen sehr genau aufpassen muss, ob sie auch wirklich zum Rest der Einrichtung passen, da selbst kleinste Farbabweichungen störend wirken können, ist eine Dekoration aus Silber immer eine ideale Ergänzung zum bereits bestehenden Inventar. Hinzu kommt natürlich der wunderbare Glanz von Silber – immer ein Hingucker. Selbst wenn man sich für den Shabby Chic entscheidet, so wirkt selbst das vermeintlich angelaufene Silber sehr edel.

Was wird alles als Dekoration in Silber angeboten?

Die Auswahl an Dekofiguren ist nahezu unbegrenzt. Schon sehr früh fanden gerade silberne Tannenbaumkugeln ihren Einsatz beim Schmücken. Sie heben sich wunderbar vom dunklen und saftigen Grün des Baumes ab und glänzen und leuchten unglaublich schön im Schein der Kerzen. Diese Kugeln gibt es aber inzwischen auch als Ganzjahres-Dekoration. Ob sie nun als Riesenkugeln den Garten und die Beete verschönern oder ob sie als besonderes Highlight ihren Platz in der Wohnung finden – sie sind immer sehr schön anzusehen. Auch Wanddekorationen wie beispielsweise Hirschgeweihe aus Silber verzaubern den Raum mit ihrem edlen Chic. Sterne, Herzen, Kerzenhalter, aber auch Totenköpfe sind als Silber-Deko erhältlich. Eine besondere Eigenschaft von Dekofiguren aus Silber ist, dass sie gerade in besonders hellen und weißen Räumen eine warme Atmosphäre schaffen, ohne jedoch die klare und eher kühle Linie des Raumes zu unterbrechen.

Wofür eignet sich Deko aus Silber noch?

Deko aus Silber ist natürlich nicht nur auf Dekofiguren beschränkt, auch Dekogefäße und Schalen sowie Servierplatten sind ebenfalls schöne und edle Accessoires. Auch Untersetzer unter Gläsern wirken ansprechend und verleihen dem Tisch schnell einen festlichen Ausdruck. Hier ist die Auswahl ebenfalls riesig: So gibt es Spiegeltabletts oder Kerzentabletts, nicht selten sind sie an den Rändern schön verziert. Schalen, in denen beispielsweise Obst angerichtet wird, wirken ebenfalls recht einladend. Sie stellen sicher, nicht übersehen zu werden, und laden dazu ein, sich zu bedienen. Tabletts, die zusammen mit Kerzen dekoriert werden, empfehlen sich ebenso als Dekoelemente. Der Kerzenschein kann sich im Glanz des Silbers wunderbar spiegeln und die Lichtreflexe sind weitaus intensiver, als das bei normal aufgestellten Kerzen der Fall ist. Silber-Deko sorgt auf jeden Fall immer für ein dezentes und dennoch sehr gepflegtes Ambiente.