Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Damen-Hüftjeans in verschiedenen Farben und Materialien

Damenmode ist vielfältig. Jeans aus robustem Denim-Stoff sind besonders beliebt. Sie widerstehen Kälte, Wärme und meist Essensflecken wie Schokolade. Das angenehm zu tragende Material passt zu Damenblusen, -Tops und -Shirts oder Damen-Pullovern und Strickware. Je nach Anlass und Körperbau gibt es zudem unterschiedliche Stile und Formen, wie beispielsweise Damen-Hüftjeans.

Welche Frauen-Hüftjeans stehen zur Auswahl?

Klassische und mittlere Hüftjeans liegen direkt auf dem Becken auf. Low-Hüftjeans mit niedriger oder sehr niedriger Bundhöhe sitzen tiefer. Auf eBay gibt es auch hoch sitzende Modelle. Sie finden verschiedene Marken, Hosengrößen und Schrittlängen wie Kurz-, Lang- und Übergrößen.

Hüftjeans sind oft mit anderen Stilen kombiniert. Zierliche Figurtypen tragen Hüftjeans als Skinny- oder Slim-Jeans. Die eng anliegenden Jeansformen sitzen dann auf dem Becken, ihr Hosenbein wird aber nach unten hin schmaler. Sie passen gut in Stiefel. Soll die Hose über die Schuhe gehen, nehmen Sie gerade Hüftjeans im Röhren-Stil oder mit ausgestelltem Bein wie Schlaghosen oder Hüftjeans mit Bootcut. Auch die Farbe, das Material und die Waschung beeinflussen das Aussehen.

Welches Aussehen haben Hüftjeans für Frauen?

Klassische Hüftjeans sind hellblau bis dunkelblau und aus Denim. Wer es ausgefallener mag, findet auf eBay auch weiße, grüne oder mehrfarbige Damen-Jeans. Der Jeansstoff Denim trägt sich als Materialmix mit Baumwollmischung oder Polyester noch besser. Das macht Super Stretch Jeans dehnbarer. Sie passen weiblicheren Figurtypen wie angegossen.

Manchmal haben Hüftjeans Goldfaden-Nähte, Glitter oder Pailletten, meistens eine Waschung. So wirken auch neue Jeans individuell. Destroyed Jeans besitzen beispielsweise oft absichtlich zerrissene Hosenbeine, Nieten und heller gebleichte Stoffstellen.

Was sind die Vorteile von Hüftjeans für Frauen?

Hüftjeans für Damen sitzen gegenüber anderen Jeansmodellen auf dem Becken. Daher rutschen sie nicht beim Tragen. Da die Jeansform auf der Hüfte liegt, schnürt sie den Bauch nicht ab. So stören Frauen-Hüftjeans nicht beim Essen und passen auch bei größerem Bauchumfang. Zudem betont der tiefere Stil gut den Po bzw. macht eine schöne Figur.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet