Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

DSL-/Telefonkabel mit RJ-11-Stecker zur Anbindung der Telekommunikation

Der DSL-Standard steht ausgeschrieben für Digital Subscriber Line. Er beschreibt eine Kombination von Übertragungsstandards für Daten mit hohen Übertragungsdaten über einfache Kupferleitungen und Kupferkabel, wie etwa Teilnehmeranschlussleitungen. Theoretisch sind mit DSL bis zu 1000 Mbit/s möglich. DSL ging in der Telekommunikationssparte als Weiterentwicklung und stetige Verbesserung aus dem ISDN-Standard und dem Telefonmodem hervor, wobei ISDN bei zwei gebündelten Kanälen lediglich eine Übertragungsrate von 64 Kbit/s aufweisen konnte. DSL verbindet zusammen mit dem dafür notwendigen DSL-Kabel das DSL-Modem mit dem DSLAM, in den meisten Fällen also dem Breitband-Internetzugang, der von einem Provider zur Verfügung gestellt wird. Der DSL-Standard handelt dabei die Down- und den Upstream aus, also im Grunde die Geschwindigkeit, mit welcher der Anwender im Internet surfen und arbeiten kann. Verbunden werden die Komponenten mit DSL-Kabeln mit klassischem RJ-11-Steckeranschluss.

Was sind die Spezifikationen von RJ 11?

DSL-Kabel verfügen über den genormten RJ-11-Steckeranschluss, der im Vergleich zum bekannten RJ-45-Anschluss für Netzwerke etwas kleiner und filigraner ausfällt. Die RJ-11-Kabel gibt es auch mit dem Zusatz 6P4C. In dem Fall kann die Spannungsversorgung der Endgeräte über das zweite Adernpaar gewährleistet werden. DSL-Kabel verfügen über zwei Kontakte bei insgesamt sechs Kontaktpositionen und weisen eine Steckerbreite von 9,6 Millimetern auf.

Welche Kabel werden für ein funktionierendes Netzwerk ebenfalls benötigt?

Mit den DSL-Kabeln wird die Verbindung zum Internet hergestellt, jedoch müssen die Endgeräte wie Laptops oder Rechner ebenfalls noch mit verbunden werden. Steht dazu kein WLAN - meistens durch den DSL-Router oder das DSL-Modem zur Verfügung gestellt - bereit, muss der DSL-Router und der dazugehörige PC noch mit einem Ethernetkabel mit RJ-45/8P8C-Anschluss verbunden werden. Bei mehreren Geräten, die in das Internet geroutet werden sollen, macht der Einsatz eines Hubs oder Switches Sinn. Sonstige Netzwerk-Splitter, -Koppler und -Adapter, wie beispielsweise ein Splitter, um noch einen Telefonanschluss mitzubetreiben, lassen sich bei eBay in großer Auswahl finden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet