Mit dem CPI Aragon GP Motorroller erleben Sie grenzenlose Freiheit

Stellen Sie sich vor, Sie fahren an einem lauen Sommerabend eine einsame Straße am Mittelmeer entlang und genießen die frische Brise, die durch den Fahrtwind entsteht. Solche Erinnerungen oder Erlebnisse kommen bei Weitem nicht nur in Filmen oder Romanen vor. Mit dem richtigen Motorroller sind Sie ohne Probleme in der Lage, Ihr Abenteuer Richtung Fahrspaß und Freiheitssuche zu erleben. Dabei sind es vor allem die Motorroller, die sich diesbezüglich geradezu anbieten. Mit den weniger aggressiven PS' haben Sie genug Zeit, um alle Details schöner Landschaften oder die frische Luft zu genießen. Dabei kommen Sie ohne große zeitliche Einschränkung immer noch wieder pünktlich an Ihr Ziel. Zudem transportieren Sie mit einem Motorroller das typische Lebensgefühl südeuropäischer Länder auf die heimischen Straßen – gepaart mit einer Mentalität der Entspannung und des Genusses. Ein typischer Vertreter seiner Art – wenngleich lediglich nur auf einem italienischen Nachbau des Getriebes basierend – ist der taiwanesische Motorroller Aragon GP der CPI Motor Company.

Was ist das Besondere am CPI Aragon GP?

Als direkter Nachfolger des CPI Oliver überzeugt der Aragon GP über einen deutlichen Anstieg in Sachen Leistung gegenüber der reinen Aragon Variante. Weiterhin wurde dem Aragon GP ein verchromter Sportauspuff spendiert, der mit besonders edlem Design aufzuwarten weiß. Beim CPI Aragon GP findet sich ein digitales Tacho mit Drehzahlmesser. Zwei Sportspiegel und die beiden vorder- und rückseitig angebrachten LED-Blinker in der Variante GP komplettieren das Bild. Technisch findet sich im GP ein Antrieb über Keilriemen. Dieser überträgt die Kraft auf die Fliehkraftkupplung und sorgt so für das angenehme Fahrgefühl. Weiterhin interessant, vor allem für Jugendliche: Dank der möglichen Drosselung auf 25 km/h ist es ohne Probleme möglich, den CPI Aragon GP Motorroller mit der Mofa-Prüfbescheinigung zu fahren. Als besonders schick und gelungen gelten unter den Fans des Aragon GP die beiden möglichen Varianten der Lackierung bei der Verkleidung: Einmal in den Farben Blau und Gelb und eine zweite Version von Rot und Silber, wobei die Farbe Weiß bei dieser Variante durchaus dominiert.

Was unternehmen Experten bei reparaturbedürftigen Motorrollern der Marke Aragon GP?

Bei eBay finden Sie nicht nur eine breite Auswahl an fahrtüchtigen Motorrollern der Firma CPI. Weiterhin ist es kein Problem, zahlreiche Ersatzteile oder passendes Zubehör für Ihren CPI Aragon GP zu finden und zu erwerben. Selbst komplette Motorblöcke lassen sich mit der richtigen Anleitung und etwas handwerklichem Geschick von Laien wechseln oder einbauen. Wichtig dabei sind Sorgfalt und die Verwendung des dazu entworfenen Werkzeugs.