Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Retrocharme für Hobbyfotografen: Analogkameras von Contax

Sie haben Charme, sie sind Vintage und machen immer noch ganz besondere Bilder: Contax Analogkameras haben uns viele Jahrzehnte begleitet und zahlreiche Erinnerungen eingefangen. Heute verwenden die meisten Menschen Digitalkameras - doch das Feeling einer echten Contax Analogkamera lässt sich einfach nicht kopieren.

Wie funktioniert eine Contax Analogkamera?

Analogkameras unterscheiden sich erheblich von den heute verbreiteten Digitalkameras. Viele Menschen fotografieren heute mit dem Smartphone - doch so eine schöne, wertige Contax Analogkamera liegt einfach ganz anders in den Händen und lässt einen richtig nostalgisch werden.

Bei Digitalkameras werden die geknipsten Fotos auf SD-Karten oder auf dem Gerät selbst gespeichert. Anschließend wird das Gerät an den PC angeschlossen und die Bilder können angeschaut, bearbeitet und ausgedruckt werden.

Contax Analogkameras haben diese Möglichkeit nicht. Die Fotos werden hier auf einem Film gespeichert und können erst angeschaut werden, wenn dieser entwickelt wurde. Auch analoge Filmkameras funktionieren nach diesem Prinzip und bannen Bewegtbilder auf Film. Die Filme und Fotos müssen anschließend entwickelt werden. Mit einem eigenen Filmlabor können Sie Bilder auch selbst entwickeln.

Woher stammt die Marke Contax und was sind Contax Analogkameras?

Contax ist eine Kameramarke mit Tradition. Der Hersteller Carl Zeiss veröffentliche erstmals 1932 unter dem Namen Kontax eine Analogkamera und gab damit den Startschuss für eine Erfolgsgeschichte. In ganz Deutschland produzierten die Werke Carl Zeiss AG mehrere Serien von Contax Analogkameras. Das trieb die Entwicklung der Fotografie maßgeblich voran.

Gegründet wurde die Carl Zeiss AG in Jena und hatte anfangs auch einen Standort in Dresden. Dort wurde auch der Grundstein für die Marke Contax gelegt. 1932 wurde die Contax I auf den Markt gebracht. Nur vier Jahre später kamen die Freunde der Fotografie bereits in den Genuss der Contax II.

Die Contax Analogkameras wurden bis ins neue Jahrtausend hergestellt und gelten heute als wertvolle Sammlerstücke und klassische Kameras für Hobbyfotografen, die in die Welt der analogen Fotografie eintauchen wollen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet