Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Tastaturschutz - für die Langlebigkeit von Tastaturen

Ein Tastaturschutz hat die Aufgabe, die Abnutzung einer Tastatur zu verlangsamen. Gleichzeitig verhindert er Verschmutzungen auf der Tastatur. Es verbleiben keine unschönen Fingerabdrücke mehr auf den einzelnen Tasten und in den Zwischenräumen sammeln sich Staub, Krümel und andere Verschmutzungen nicht mehr an. Zusätzlich hält man auf diese Weise Flüssigkeiten von der Tastatur fern. Sie ist demzufolge vor Feuchtigkeit, wie beispielsweise Schweiß, geschützt und es macht nichts, wenn Kaffee verschüttet wird. Solche Schutzfolien lassen sich gut mit Computer-Blickschutzfiltern kombinieren, die für Privatsphäre und Sicherheit beim Arbeiten am Rechner sorgen.

Welche Eigenschaften eines Tastaturschutzes sind für die Auswahl relevant?

Eine wichtige Eigenschaft bei einem Tastaturschutz ist die Passform. Die Folie ist der Tastatur exakt anzupassen. Es ist entscheidend, ob man einen Desktop-Tastaturschutz oder einen Laptop-Tastaturschutz benötigt. Die jeweiligen Tastaturen unterscheiden sich deutlich in ihrer Größe. Ferner ist ein angenehmes Schreibgefühl wesentlich, weshalb diese Schutzfolien in den meisten Fällen aus Silikon bestehen. Dieses hält Verschmutzungen zuverlässig ab, bietet aber ein angenehmes Schreibgefühl. Wichtig ist ebenfalls, dass der verwendete Tastaturschutz klar und durchsichtig ist. Auf diese Weise verhindert man Beeinträchtigungen beim Tippen. Es ist ratsam, dass die genutzten Modelle wasserfest und gleichzeitig antibakteriell und staubfest sind.

Was ist in Bezug auf die Marke und die Markenkompatibilität zu beachten?

Viele Marken haben einen Tastaturschutz im Sortiment. Hierzu zählen beispielsweise Sony, Moshi und KB Covers. Bei der Auswahl ist es empfehlenswert, auf die Markenkompatibilität zu achten. Während manche Schutzfolien gezielt für Apple, ASUS und HP gefertigt sind, lassen sich andere universell einsetzen. Bei den Marken ist ebenso darauf zu achten, dass der gewählte Tastaturschutz mit der jeweiligen Produktlinie kompatibel ist. Manche Varianten sind beispielsweise für das MacBook, das MacBook Air oder das MacBook Pro konzipiert, während andere universell nutzbar sind. Aufgrund dieser vielseitigen Eigenschaften der Modelle von Markenherstellern gehört der Tastaturschutz heute zu den wesentlichen Komponenten im Notebook- & Desktop-Zubehör.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet